Sonntag, 14. Januar 2018

Kinderschal und Kim Hargreaves

Hallo Ihr Lieben,

heute begrüße ich zu allererst meine neue Leserinnen. Ich freue mich, dass Ihr meinen Blog gefunden habt. Viel Freude beim Stöbern und Lesen!

Das neue Jahr ist noch keinen halben Monat alt, aber die Nadeln klappern schon wieder recht fleißig.
Bei zwei Projekten, dem Kinderschal und dem Pulli, ist schon ein guter Fortschritt zu erkennen, die Jacke muss noch etwas warten.

Der Pullover ist ein Modell von Kim Hargreaves, den ich in ihrem Heft "Quirky" aus dem Jahr 2012 gefunden habe. "Jinny" ist ein schlichter Klassiker, der seit Erscheinen des Heftes auf meiner To-Knit-Liste steht. Leider kann man auf dem Foto die Ärmel nicht erkennen. Es handelt sich um einen Dreiviertelarm mit einem Aufschlag, in dem sich das Muster des Kragens wiederspiegelt. Sehr schick!


Da mir das Sockengarn "Meilenweit Tweed" von Lana Grossa so gut gefiel, habe ich noch einmal ein paar Knäuel nachgelegt. Das Garn entfaltet sich erst richtig nach dem Spannen unter feuchten Tüchern.


Über Details zum Werdegang dieses Projekts berichte ich später. Heute soll es nur einen kurzen Überblick geben.

Der Kinderschal wird wohl heute fertig. Ich muss mich ranhalten, denn der Bruder möchte ja auch einen warmen Hals haben. Die Farben wurden übrigens so gewünscht :-).


Eine Anleitung zum Schal gibt es in meinem nächsten Beitrag.

Das dritte Projekt ist eine kleine Jacke, ebenfalls von Kim Hargraves. Gefunden habe ich "Will" in dem Magazin "Shadows" , (noch) erhältlich bei Wolle & Design.


Bei diesem Kuschelstück kommen meine vier Knäuel "Lace Merino" von Lana Grossa zum Einsatz, die ich kürzlich in Husum gefunden habe. Zweifädig mit Silkhair verarbeitet, wird das ein superweicher Traum. Ich stricke diese Mischung ja nicht zum ersten Mal und weiß, dass man da garantiert nichts verkehrt macht.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

Anneli

Huch, der Post ist ja schon veröffentlicht! Ich muss noch Korrektur lesen!!

Kommentare:

  1. Liebe Anneli,
    Du bist ja schon wieder sehr fleißig....
    das rosa Sockengarn sieht verstrickt sehr schön aus...das werde ich wohl nehmen für den Flechtmuster Pulli .
    Magic Tweed von LY habe ich mir letztens im Wollgeschäft angesehen, es war auch eine Strickprobe dabei, es ist zwar sehr schön weich aber die Tweedpünktchen waren mir irgendwie zu winzig.
    Der Schal wird ja in HSV Farben gestrickt :-)

    einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Brigitte HH

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      mit der Meilenweit Tweed wählst Du ein schönes Garn. Obendrein ist es auch preiswerter als Magic Tweed.
      Ja, unser Enkel wollte den Schal unbedingt in HSV-Farben. Vielleicht hilft´s :-D
      Liebe Grüße und Dir noch einen schönen Abend
      Anneli

      Löschen
  2. Da hast du ja auch schöne, abwechslungsreiche Projekte in Arbeit. :)
    Viel Spaß weiterhin dabei.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Chrissi, ein bisschen Abwechslung muss sein beim Stricken :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  3. Liebe Anneli,
    Wie immer ist dein post Inspiration pur.
    Vielen Dank dafür und schönen Sonntag noch.
    Joanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Joanna,
      die Modelle von Kim Hargreaves sind auch für mich immer wieder eine Quelle der Inspiration.
      Dir auch noch einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  4. Toll, Deine Projekte!
    Ausgesprochen gut gefällt mir die Lana Grossa Meilenweit Tweed in dieser Farbe. Und wunderschön wird (wieder) der Pulli Will - geniale Wollwahl, finde ich :-)

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elena,
      ich danke Dir! Ja, die Farbe gefällt mir auch sehr gut und der Pulli "Jinny" ist mein persönlicher Favorit :-)
      Dünnes Merinogarn und Silkhair zusammen verstrickt ergeben ein sehr softiges Wollgemisch. Ich kann es Dir wärmstens empfehlen ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  5. Liebe Anneli,
    das Meilenweit Tweed sieht bei Dir irgendwie viel besser aus als im Laden! Richtig begeistert bin ich aber von "Will" - der dürfte auch sofort bei mir einziehen!!
    Liebe Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Ute,
      an "Will" hättest Du bestimmt Deine Freude! So viel und schnell wie Du strickst, nadelst Du den doch nebenbei.
      Zur Meilenweit Tweed kann ich nur sagen, dass mir das Garn ausgesprochen gut gefällt. Vor dem Spannen sehen die Einschüsse noch etwas borstig und widerspenstig aus, aber Wasser wirkt Wunder :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  6. Liebe Anneli,
    Will ist mein persönlicher Favorit, denn die Kombi aus Lace Merino und Silkhair ist ja wirklich ein Traum! Aber auch der Schal gefällt mir sehr. Freue mich schon auf die Ergebnisse!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,
      herzlichen Dank! Das Wollgemisch als Merino und Silkhair ist wirklich sehr schön. Vielleicht ist das Modell ja auch etwas für Dich. Das "Schalergebnis" gibt es nächste Woche ;-)
      Liebe Grüße und Dir auch noch einen schönen Sonntag
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli,
    deine Modellvorschläge gefallen mir wieder außerordentlich gut. Am besten gefällt mir auch Will.
    Ich glaube ich muß bei meinem nächsten Besuch in Husum
    im dortigen Wollgeschäft mal vorbeischauen, am besten
    mal nach oben gehen. Im Februar geht es nach STPO, dann wird ein Abstecher gemacht.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang.
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Anne,
      Du musst unbedingt in Husum vorbeischauen. Vergiss nicht in die obere Etage zu gehen. Dort warten tolle Angebote ;-) SPO im Februar ist bestimmt herrlich einsam. Genieß es!
      Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche!
      Anneli

      Löschen
  8. Liebe Anneli,

    hast Du tatsächlich drei Projekte gleichzeitig auf den Nadeln? Sachen gibt's;)

    Die beiden Oberteile werden toll - wie gewohnt! Und der Schal hat sicher einen FB-Bezug ;)?

    Ich stricke gerade fleißig an einem Geschenk und ribbel und stricke neu und ribbel wieder. Es muss bis 5. Februar fertig sein...

    Ansonsten war ich mal wieder zum Kreativ-Wochenende und habe viel gelernt. Der Bericht folgt.

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      herzlichen Dank! Ja, ich wundere mich selbst :-) Allerdings zählt so ein Kinderschal ja nicht richtig. Er ist schnell gemacht. HSV-Farben sollten es sein. Die Mannschaft ist im Moment ziemlich auf dem absteigenden Ast. Ich hoffe mit dem Schal geht es wieder aufwärts :-D
      Ribbeln und wieder stricken ... Du Arme. Na ja, etwas Zeit hast Du ja noch. Was wird es Schönes? Ich schau nachher mal bei Dir vorbei.
      Gespannt bin ich darauf, was Du vom Kreativ-Wochenende zu berichten hast. Das war bestimmt wieder sehr interessant.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  9. Liebe Anneli, trotz vielen anderen Gedanken... sehr schön, mit gefällt der Meilenweit Tweed extrem gut. Beneide Dich um die schöne Strickzeit(en). Bussi Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nora,
      ich danke Dir und glaube sofort, dass Deine Gedanken jetzt woanders sind. Aber ganz bestimmt geht es auch bald wieder aufwärts und dann zeigst Du wieder schöne Projekte.
      Erst einmal alles Gute!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anneli,
    dein "Will" wird mit Sicherheit sehr schön. Die gleiche Tweedwolle habe ich auch und überlege daraus einen Rock zu stricken.Wenn es bei dir weiter so geht, dann schlägst du am Jahresende deinen eigenen Strickrekord.
    Liebe Grüße
    Aurelija

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Aurelija,
      für einen Rock eignet sich das Garn bestimmt gut. Wird es der tolle Strickrock aus dem Zopfbuch? :-)
      Nein, dieses Jahr werden es bei mir wohl eher weniger Projekte. Mein Mann ist im Ruhestand und der Tagesablauf irgendwie ganz anders :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
    2. Liebe Anneli,
      den Rock fand ich nur auf den ersten Blick sooo toll. Ich habe bei Ravelry die anderen Projekte mir angeschaut und da verflog meine Begeisterung. Er sitzt komisch. Ich werde meinen eigenen Rock "entwerfen".
      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Liebe Aurelija,
      einen Blick auf die Projekte bei Ravelry zu werfen, ist immer gut ;-)Ich bin gespannt auf Dein Modell!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  12. Schöne Projekte hast du angestrickt.
    Der Pulli gefällt mir sehr; schlicht, aber mit hübschen Details und die Wolle, die du gewählt hast, sieht interessant aus.
    Das Jäckchen ist ein Traum. Dieses Heft habe ich auch und eigentlich steht die Jacke auch auf meiner gedanklichen Strickliste, irgendwann, :).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Susanne, der erste Ärmel von dem Pulli ist jetzt auch fertig. Ich mag die Modelle von Kim Hargreaves sehr und bin gespannt, ob die Jacke es von Deiner gedanklichen Strickliste in Deinen Kleiderschrank schafft ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  13. Liebe Anneli,

    tolle Projkete hast Du auf der Nadel :-) Die Tweedwolle muss ich wirklich auf meine Liste setzten, sie sieht so toll aus :-) Aber mein absoluter Favorit ist die Jacke mit dem Schösschen, klasse, sowas mag ich ja super gerne. Wird toll an Dir aussehen.

    Liebe Grüße und viel Spaß auch noch bei Deiner „Auftragsarbeit“, den beiden Kinderschals :-) , Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      herzlichen Dank! Ich bin auch gespannt auf die Jacke. Wenn ein Model sitzend fotografiert wird, bin ich immer etwas misstrauisch. Aber ich denke, mit der Jacke kann man nicht viel verkehrt machen. So, und jetzt wieder ran an die Schals :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  14. Liebe Anneli,
    schöne Projekte hast du wieder in Arbeit. Besonders gut gefällt mir dabei die Jacke, die du angeschlagen hast, weil ich die Wolle und Farbe sehr schön finde.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Sandra,
      die Jacke wird ein ganz weiches Projekt. Allerdings muss man höllisch aufpassen, dass man wirklich beide Fäden erfasst. Ich halte das Gestrickte ab und an gegen das Licht. Dann sieht man schnell, ob eine Masche nur einfädig gestrickt wurde und kann es noch korrigieren.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  15. Da wünsche ich dir aber ganz viel Spaß auf allen Nadeln. Tweed-Garne mag ich perönlich auch immer sehr.
    Liebe gespannte Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anneli
      Die Jacke Will gefällt mir sehr auch das Material ist super
      Das Wollgeschäft in Husum kenne auch ich obwohl ich aus München stamme
      Hoffe noch viel von Dir zu sehen
      LG aus München Monika

      Löschen
    2. Liebe Kersin,
      dankeschön, den Strickspaß habe ich ganz bestimmt. Tweedgarne sind aber auch wirklich schön. Da geht es mir wie Dir. Ich habe noch einige Garne liegen, Rowan, Debbie Bliss, Isager, Lana Grossa ... :-) Du siehtst, es wird nicht langweilig.
      Liebe Grüße auf die Insel!
      Anneli

      Löschen
    3. Liebe Monika,
      herzlichen Dank! Dass eine Münchnerin den Laden in Husum kennt, ist wirklich bemerkenswert! Das spricht eindeutig für das Geschäft. Ja, das Material allein garantiert schon den Spaß, das Modell zu stricken. Vielleicht ist das ja auch ein Projekt für Dich.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  16. Ja das ist es werde mir die Anleitung besorgen
    Ich kenne den Norden ein wenig da ich schon des öfteren dort in Urlaub war (Föhr Büsum Husum StPO den Westerhever und die Ostseeseite den Timmendorfer Strand mir gefällt es bei euch dort oben
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Euch in München ist es aber auch sehr schön. Das Heft von Kim Hargreaves lohnt sich. Außer "Will" sind da noch einige schöne andere Modelle zu sehen. Viel Spaß bei dem Projekt und liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  17. Hallo Anneli,

    oh du strickst ja wieder sehr schöne Teile. Bin gespannt. Wünsche dir weiterhin viel Spaß dabei.

    Viele liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Elfi,
      die beiden Schals sind fertig und beim Pullover sollte es auch nicht mehr lange dauern, bis ich sie zeigen kann.
      Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!
      Anneli

      Löschen
  18. Liebe Anneli,
    wie soll ich es Dir nur sagen...Mit der Tür ins Haus klingt so: WILL will ich auch!!!!!!!!! Mega! Phantastisch! Neu-Deutsch: Schockverliebt!!!! 😊 Und die Garn Kombination ist ohnehin ein Traum in Flaum! Als könnte man mit Entenküken kuscheln! ❤️
    winterliche Grüße ausm Harz,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela,
      das hast Du schön gesagt :-)Herzlichen Dank! Na, dann mal ran an die Nadeln. Ich würde Will auch gern weiterstricken, aber ich brauche unbedingt noch ein Frühlingspulli ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli
      PS: Hamburg ist heute nasskalt und neblig. Herrlich!

      Löschen
    2. Hamburg ist heute nasskalt und neblig. Herrlich!

      Liebe Anneli,
      so´n Wetter haben wir seit Tagen auch in Cuxhaven....ich nutze es für lange Spaziergänge am Strand, am liebsten direkt am Wassersaum - das ist soooo wunderschön, macht den Kopf frei und ist auch noch gesund. Schön ist auch alles was du stricktechnisch grad´so anbietest, am liebsten möchte ich beinahe jedes Teil nachstricken.

      LG
      Carlotta

      Löschen
    3. Liebe Carlotta,
      so ein schöner Spaziergang am Wasser tut bei jedem Wetter gut. Genieß die Zeit. Ich kann bald wieder etwas Neues anbieten, denn man weiß ja nicht, wie schnell der Frühling sich einstellt. Ein leichtes Baumwollgarn hat es auf meine Nadeln geschafft. Wir werden bald wieder verreisen, da kann ich noch einen Pulli gebrauchen.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  19. Liebe Anneli,

    zwei mal habe ich schon deinen wunderschönen, raffinierten Pollunder kommentiert, aber scheinbar sind meine Kommentare nicht angekommen.

    Ich versuche mein Glück nun hier in diesem Beitrag: Alles Liebe für 2018! Ich bin schon sehr gespannt, was dieses Jahr auf deinen Nadeln landet :)

    Der Anfang ist dir ja wieder hervorragend gelungen und ich freue mich jetzt schon auf deine Endergebnisse.

    Sei lieb gegrüßt,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Viktoria,
      herzlichen Dank, dass Du es noch einmal versucht hast. Ich habe mal versucht, über die Bloggerhilfe herauszubekommen, was man da machen kann, aber ich als Blogger kann da nichts machen, außer ab und an mal in meinen Spam-Ordner zu sehen, aber da war auch nichts von Dir.
      Egal! Ich kann heute die ersten beiden Ergebnisse zeigen, denn meine Schals für die Jungs sind fertig. Just in time ... denn heute ist Geburtstag :-) Auch mit meinem Pulli geht es voran.
      Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)