Mittwoch, 14. Juni 2017

LoveKnitting

Ein Päckchen aus Manchester ist angekommen. "LoveKnitting" hat mir angeboten, ein Garn von MillaMia zu testen 😍 Das mache ich natürlich sehr gern, vor allem, wenn die Knäuel so nett verpackt ankommen!


"LoveKnitting" ist ein interessanter Onlineshop für Strick- und Häkelfans, der ständig zirka 35.000 Produkte von über 100 Herstellern vorrätig hält. Ihr findet auf der Seite auch über 50.000 Anleitungen zum Herrunterladen, viele davon kostenlos. Außerdem gibt es ein deutschsprachiges Kundenteam, das bei Fragen hilfreich zur Seite steht.


Das Garn, das ich für Euch teste, heißt Naturally Soft Merino (Farbe 165- Rain) von MillaMia.  MillaMia ist ein schwedischer Garnhersteller, der mir bislang unbekannt war.

Bei dem Material handelt es sich um ein 4fädiges Merinogarn (100 %) mit einer Lauflänge von 125 m. Die Maschenprobe lt. Banderobe beträgt 25 M und 34 R auf 10 cm. 3,25 mm ist die Nadelstärke, die empfohlen wird. Die Wolle ist bei 30 Grad waschmaschinentauglich.

Bei dem Garn habe ich an ein Paar Stulpen gedacht.


Diese gefallen mir am besten, aber die Wolle könnte einen Tick zu dick sein. Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren. (Quelle: Zopfmuster für Einsteiger stricken von Tanja Steinbach)


Auch in diesem kleinen Buch kann man fündig werden.


Großartig sind auch diese langen Stulpen von Debbie Bliss (Quelle: Designer Knitting, Autumn 2012).


Hier gefallen mir nicht nur die "Autofahrerstulpen" gut, sondern ich finde das gesamte Outfit sehr gelungen.

Dann gibt es natürlich auch noch die Stulpen von Petra Wiedemann, die ich schon einmal gestrickt habe. Diese hier wollte aber unbedingt jemand haben ..... Ihr kennt das ja :-). Die Anleitung könnt Ihr Euch kostenlos bei Ravelry herunterladen.


Ich freue mich jedenfalls schon auf dieses kleine Projekt und werde bald damit beginnen. Vorher würde ich jedoch gern meine "Wunderwellen" fertig bekommen.

Habt eine schöne Strickzeit!

Liebe Grüße

Anneli

Kommentare:

  1. Liebe Anneli,

    was für ein schönes Angebot und was für ein noch schöneres Päckchen :-) Sowas bekommt man gerne... Stulpen finde ich für dieses Garn und die Garnmenge auch perfekt, aber welche ??? Alle, die Du vorgestellt hast, sehen toll aus. Aber da Dir scheinbar Anleitung Nr. 1 als erstes in den Sinn kam würde ich, da das Garn ja wie Du sagst dafür zu dick ist, die letzte Stulpe stricken, denn sie ähnelt diesem Modell sehr. Aber egal welche Du aussuchst, sie werden sicher wieder super schön :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Brigitte, die Stulpen von Petra Wiedemann habe ich ja schon einmal gestrickt und für gut befunden. Sie sitzen sehr gut und ich denke, die stricke ich noch einmal :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  2. Schöne Wolle!
    Ich durfte die auch schon testen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Chrissi, wenn Du sie schon einmal getestet hast und Dir die Wolle gefiel, kann ich sicher sein, dass mir mein Projekt Spaß machen wird.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  3. Ach, ist es nett! Ich mag auch teststricken... ;-D
    Ich finde generell die langen echt stylvoll und elegant. Was ich mich immer frage; warum Handstulpen und nicht Handschuhe? Mir würden meine Fingerchen einfrieren und abfallen :-D
    Viel Spaß beim Stricken und bin gespannt auf den Schal :-)
    Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nora,
      ich danke Dir. Bei richtig frostigen Temperaturen sind Handschuhe natürlich die richtige Wahl, aber ich mag Stulpen, weil man sie nicht ständig ausziehen muss (z. B. an der Kasse oder am Fahrkartenautomat) und außerdem braucht man keine Finger stricken :-D.
      Liebe Grüße und Dir noch einen schönen Abend!
      Anneli

      Löschen
  4. Liebe Anneli,
    ich wünsche dir viel Spaß,
    beim testen der Wolle.
    Ich bin mir sicher, du wählst das passende Modell dafür aus.
    Herzlich, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Manja,
      die Stulpen von Petra Wiedemann werde ich wohl noch einmal stricken, aber vorher schaue ich noch einmal bei Ravelry rein. Da werde ich eigentlich immer fündig.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  5. Stulpen Oh ja ich liebe Stulpen !!!!!
    Liebe Anneli das ist ja prima das du die Wolle teststricken kannst bin mal gespannt wie sie dir gefällt werde gleich mal bei Love knitting reinschnueffeln;)
    Einen entspannten strickabend wünscht dir Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Carola,
      Du wirst bestimmt viel Spaß beim Stöbern haben. Das Angebot ist sensationell! Ich werde mich da auch noch gründlich umschauen :-)
      Liebe Grüße und auch Dir noch einen schönen Abend!
      Anneli

      Löschen
  6. Liebe Anneli,
    tolle Stulpenideen hast du uns da gezeigt! Ich bin gespannt, für welche du dich entscheidest......da könnte ich auch mal was ausprobieren...
    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Mona,
      die Entscheidung fällt nicht ganz leicht, aber die Garnstärke wird die Entscheidung bringen :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli,
    danke für den super Link, da kann ich mich ja stundenlang mit beschäftigen ... das mit dem Päckchen ist ja toll und es ist ja sogar eine " Deiner" Farben, war das Zufall, oder wurdest Du vorher gefragt welche Farben Du bevorzugst ? Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Stulpen stricken, mir gefallen übrigens die von Debbie Bliss sehr gut.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Birgitte, der Link ist wirklich sehenswert :-) Ja, ich durfte mir die Farbe aussuchen. Ein bisschen passen sollen die Stulpen ja auch. Ich freue mich schon auf das Projekt. Die Stulpen von Debbie Bliss sind ein Traum, aber ich bin nicht ganz sicher, ob das Garn reicht. Ich denke, es werden die Stulpen von Petra Wiedemann.
      Liebe Grüße
      Anneli
      PS: Genieß den sonnigen Tag!

      Löschen
  8. Na du hast ein Glück so wunderbare Wolle testen zu dürfen. Bin gespannt, für welches Modell du dich letztendlich entscheiden wirst.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Marion, ich freue mich auch :-) Die Entscheidung ist noch nicht gefallen. Ich probiere noch ein bisschen.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  9. Liebe Anneli,

    so ein ähnliches Päckchen durfte ich auch erhalten. Ich bin aber auch noch nicht sicher, was ich daraus stricke, da die Wolle sehr dick ist.

    Bin gespannt auf Deine Stulpen.

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie dick ist sie denn, liebe Bine? Vielleicht geht ein Stirnband für den Winter? Ich muss mir Dein Tuch noch einmal ansehen. Ich bin völlig unschlüssig, welche Farbe es sein soll. Aber mir fällt etwas ein, ganz bestimmt!
      Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
      Anneli

      Löschen
    2. Es ist Aran-Stärke, aber auch in 3 verschiedenen Farben. Die richtige Idee fehlt mur noch...

      Du findest bestimmt noch eine schöne Farbe. Man kann es ja eigentlich mit (fast) jeder beliebigen Wolle stricken.

      Schönes Wochenende und liebe Grüße

      Bine

      Löschen
    3. Vielleicht eine Mütze? Nein, nein, die Summer Lace muss es sein ;-)
      Dir auch ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  10. Eine nette Überraschung; ich bin gespannt, was du daraus strickst.
    Jetzt schaue ich mich mal auf der Seite um...
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Freude beim Stöbern, liebe Susanne! Das ist eine ganz gefährliche Seite ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  11. Liebe Anneli,
    die Stulpen sind ja alle superschön, aber ich glaube ich würde auch die letzte Variante noch einmal stricken. Und Danke für die Info über den Shop! Auch wenn ich mir jetzt seit fünf Minuten ständig vorsage: "Ich kaufe jetzt nicht noch mehr Wolle, ich kaufe jetzt nicht noch mehr Wolle, ich kaufe jetzt nicht noch mehr Wolle..." LoL
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Katharina,
      was man einmal gestrickt und für gut befunden hat, kann man ruhig wieder machen. Außerdem strickt man dann sehr entspannt, weil man das Projekt ja kennt :-) Oh, ich verstehe Dich ja nur ZU gut. Als ich heute im Wollladen war, sagte eine Frau, die auch gerade ein Sonderangebot gekauft hatte: "Es ist mein Hobby und es bringt mir Freude." Die Botschaft habe ich gleich übernommen ;-) Viel Spaß beim Stöbern!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  12. Liebe Anneli,
    ich teste auch immer gerne ... das macht Spaß :)
    Solche Projektbeutel kenne ich auch und ich freue mich jedes Mal, wenn einer dabei ist. Entweder mal aus Nylon oder ähnlichem oder bei manchen gibt es die auch aus Baumwolle. So hat man immer schön alles beieinander.
    Viel Spaß beim Testen!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sandra, ich glaube Dir sofort, dass Dir das Testen auch viel Spaß macht. Es ist schon ein Unterschied, ob ein Garn nett verpackt ist oder in einem einfachen Karton die Empfängerin erreicht. Man hat in diesem kleinen Projektbeutel immer alles dabei. Gut für unterwegs!
      Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende!
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)