Donnerstag, 1. Dezember 2016

Shetland Ruffles

Als ich neulich auf Ravelry die Anleitungen durchstöberte, sah ich einen Schal, den ich einfach umwerfend fand. Die Anleitung war schnell gekauft. Nun musste nur noch das passende Garn gefunden werden. Obwohl ich etwas im Stash gehabt hätte, wollte ich endlich mal einen Zauberball von Schoppel ausprobieren. Also nichts wie hin zu "Mylys". Wenn man in dem Laden erst einmal anfängt, sich genauer umzuschauen, kann das leicht zu weiteren Einkäufen verführen. Ich blieb aber standhaft und kaufte nur zwei Zauberbälle.


Wer sich in das Garn verliebt, aber nicht so recht weiß, was er damit anstellen soll, dem empfehle ich die passenden Strickzeitschriften von Schöppel. Dort wird man mit Sicherheit fündig. Ihr könnt bei Google in der Bildersuche aber auch einfach mal "Knit the Cat" eingeben ;-)


Als ich zu Hause war, konnte ich es kaum abwarten, den Schal anzuschlagen. Ganz ehrlich, wer beim Stricken gern den Tatort schaut, sollte es bei diesem Projekt nicht tun, denn den Schal strickt man nicht, ohne auf die Maschen zu schauen (ich jedenfalls nicht).


Die Anleitung "Shetland Ruffles" ist nicht kostenlos, aber die Anschaffung lohnt sich, da es sich um ein außergewöhnliches Design handelt. Schaut mal, was es für unterschiedliche Projekte auf Ravelry gibt. Die Anleitung enthält zwei Varianten. Ich werde definitiv beide stricken ;-) Hat jemand von Euch den Schal schon genadelt?Bestimmt!

Es ist ein Projekt mit Suchtgefahr :-)

Liebe Grüße

Anneli

PS: Update
Macht man ja eigentlich nicht, aber ich liefere noch ein Bild nach.

Kommentare:

  1. Oh ja, das Muster ist toll und Zauberbälle mag ich eh.
    Viel Spaß und gutes Gelingen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Chrissi, eben habe ich einen Fehler gemacht und musste zurückstricken. Das macht KEINEN Spaß, aber jetzt ist wieder alles gut :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  2. o ja, liebe Anneli, bei diesen tollen Heften, den Zauberbällen und Deinem angestrickten Tuch ist Suchtgefahr vorprogrammiert, das Muster ist einzigartig und wunderschön ;-))
    Dir einen schönen Abend mit wunderbaren Strickerlebnissen
    und liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Traudi,
      der Schal ist eine gute Abwechslung zu meinem Pulli und macht sehr viel Spaß. Ein Projekt zur Zeit ist mir einfach zu wenig. Aber der Pulli wächst auch. Bin schon beim Ärmel :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  3. Liebe Anneli,
    das mit dem Zauberball ist eine sehr eingeschränkte Sache. Stricken musst Du noch selber ;-).
    Viel Spaß beim Nadeln und liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,
      schade eigentlich! Ich dachte das gehört beim "Zauber"ball dazu ;-) Nein, so ist das leider nicht. Masche für Masche will erarbeitet werden :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  4. Den Onlineshop habe ich auch schon entdeckt, lauter schöne Sachen :0)...
    Bin schon auf die Fertigbilder gespannt-und erwarte- wie immer-professionelle Arbeit :0)
    LG, Agata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man gerät in einen Farbrausch, liebe Agata! Ging es Dir auch so? Ich brauche neben einem relativ einfachen Modell immer eine kleine Herausforderung. Ich bin auch gespannt auf das Ergebnis :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  5. Das ist ja mal was ganz anderes, liebe Anneli. Der Schal wird bestimmt toll und Du hast recht, es gibt wunderbar unterschiedliche Projekte davon auf ravelry.

    Ich überlege gerade auch, noch ein Tuch anzuschlagen. Habe ja keine ;) Aber ich brauche noch was hübsches für eine kleine Wochenendereise...

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, liebe Bine, da ist die Entscheidung doch fast gefallen ;-)Such Dir noch schöne Wolle aus und dann geht´s los.
      Liebe Grüße und gut Reise!
      Anneli

      Löschen
  6. Liebe Anneli,
    der Schal ist wirklich strickenswert.Ich habs mir abgespeichert, denn zwei Zauberbälle hätte ich in meinem Vorrat nur keine Zeit.
    Liebe Grüße
    Aurelija

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Aurelija, wenn Du wieder etwas mehr Zeit hast, werden Deine Zauberbälle bestimmt schnell aus dem Lager verschwinden ;-)Ich konnte mein Strickzeug gestern Abend gar nicht mehr aus der Hand legen.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli, wunderschöne Zauberbälle hast Du Dir ausgesucht und bereits angestrickt. na dieses Projekt verspricht Anstrengung und Konzentration- aber auch ein besonderes Erfolgserlebnis....Liebe grüße Karin f.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      wenn man die 44 Reihen des Rapports in der Höhe gestrickt hat, hat man das Muster verstanden und es geht deutlich besser. Trotzdem muss man aufpassen, denn Ribbeln geht gar nicht und Zurückstricken macht keinen Spaß.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  8. Liebe Anneli,
    dieses Muster bzw. dieser Schal sieht sehr ungewöhnlich aus, ich „ravelry“gleich mal. Einen Zauberball hätte ich noch auf Vorrat.
    Bist Du sicher, dass Du nicht doch mehr bei „Mylys“ eingekauft hast :-D
    Liebe Grüße in den Norden
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      ein Zauberball kommt selten allein ;-)Zum Anstricken reicht er ja und wenn es Spaß, macht kannst Du ja noch einen nachkaufen. Ich hatte Glück, dass der Korb mit der Wolle ziemlich am Eingang stand. Dann macht man schnell die Augen zu, tastet sich zur Kasse und dreht auf dem Absatz um ;-) Ich habe wirklich nicht mehr gekauft, aber ich weiß, was es dort alles gibt!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  9. hmhmhm, liebe Anneli,
    zauberbälle hab ich auch schon verstrickt. allerdings für socken. ich war von der wolle an sich nicht so wirklich angetan, muss ich gestehen. hab noch zauberball bei mir liegen. und der liegt und liegt ;-)
    dein schal jetzt hier wow, also das sieht schon mal ganz besonders aus, bin nun ganz gespannt auf das fertige stück. vielleicht bekomme ich auch so wieder einen zugang zum zauberball :-D........ nur mein strickstück müsste weniger aufwendig sein, grins, diese geduld beim stricken hab ich einfach nicht.
    das macht es für mich noch spannender deine werke zu bestaunen.
    ein grüßle sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Flo,
      für Socken ist das Garn wohl nicht so geeignet. Das kann ich mir gut vorstellen, da es sich um ein Dochtgarn handelt, das bestimmt empfindlicher ist als andere Sockenwolle .... aber der Farbverlauf ist klasse :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  10. Zwei tolle Farben hast du dir da ausgesucht!
    Und das du standhaft geblieben bist, und nur diese Knäuel gekauft hast - kaum zu glauben :-)
    Die Zauberbälle haben tolle Farben, allerdings für Socken find ich sie nicht geeignet. Die verfilzen zu schnell. Aber zu Tüchern/Schals kann man sie super verstricken.
    Dein neuer Schal wird wieder hübsch. Ich wünsch dir viel Freude damit!

    Liebe Grüße
    Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Netty, dass die Wolle zu Verfilzen neigt, habe ich gemerkt, als ich angestrengt mit feuchten Händen zurückstricken musste ;-) Jetzt geht es besser. Du hast recht, für Socken finde ich das Garn auch nicht geeignet, aber der Schal wird bestimmt interessant.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  11. liebe anneli...das wird 100pro ein absoluter hingucker und zum stricken ein projekt welches freude bereitet und nicht langweilig ist. ich freu mich auf bilder wie sich die wolle mit dem muster vermischt ;))
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lee-Ann,
      herzlichen Dank! Ich habe gestern noch ein gutes Stück geschafft und bin völlig hin und weg von dem Muster und dem Farbverlauf. Eigentlich wollte ich ja erst den Mustermix-Pullover fertig machen, aber jetzt bin ich nicht mehr so sicher ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  12. Hallo liebe Anneli!
    Das Stück, das Du bisher gestrickt hast, sieht sehr interessant aus! Sowohl die Wolle als auch das Muster sind ein echter Hingucker. Ich bin schon sehr gespannt, wie der ganze Schal mal aussehen wird.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, liebe Carolin :-) Was ich bisher sehe - der Schal ist noch gewachsen - finde ich ganz toll!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  13. Liebe Anneli, es gibt auch Zauberbälle mit 75% Schurwolle und 25% Poly. Die lassen sich wunderbar zu Socken verstricken. Besonders schön auch der "Crazy Zauberball". Ich finde sie sind alle mit Freude zu verstricken. Dir viel Glück beim Muster.
    Heute ist in Bayern richtiges Strickwetter.
    Liebe Grüße Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp, liebe Johanna! Freude macht das Verstricken auf jeden Fall. Ich bin ganz begeistert :-)
      Ich wünsche Dir einen wunderschönen Stricktag und sende liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  14. Endlich mal jemand, der sich an dieses tolle Stück heran wagt, Klasse! Ja, ich hab den auch gestrickt und werde es sicher auch noch mal tun oder ein anderes Muster dieses genialen Designers versuchen. Ich hatte die 3Cento verstrickt, was eine gute Entscheidung war, aber Zauberball ist auch super, für mich aber leider zu kratzig. Zu finden ist mein Schal hier: https://fadenkram.me//?s=Kieran&search=Los
    Liebe Grüße und weiter viel Spaß mit dem Geraffel!
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,
      ich habe mir Deinen Schal angesehen. Der sieht sensationell aus! 3Cento ist perfekt für das Modell geeignet. Habe ich auch noch liegen. Vielleicht stricke ich daraus die erste Variante. Das Geraffel macht Riesenspaß :-D
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  15. Oh, Zauberbälle... ich finde sie immer ganz toll und weiß nie welchen ich nehmen soll, weil sie alle so schön sind...
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, liebe Conni, sie sind alle wunderschön :-) Ich werde bestimmt noch etwas Wolle zukaufen ...
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  16. Liebe Anneli, du warst be Mylys und hast nur zwei Zauberbälle gekauft? Ich muß dir einen Tapferkeitsorden verleihen :-D

    Ach, die Anleitung kenn ich, ist wirklich ein tolles Muster. Und deine Farben sind wunderschön. Ich sammle ja Reste von Garnen in Sockenwollstärke, damit lassen sich solche Muster auch toll stricken. Und ist eine gute Resteverwertung. Irgendwann halt mal.....
    Dann gebe dich schön deiner Sucht hin ;-)
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Orden, liebe Bettina, den habe ich wirklich verdient ;-) Wenn ich vom Frisör komme, mache ich gern einen Abstecher zu Mylys. Das kleine Strickcafé ist auch einen Besuch wert. Sockenwollreste sind eine gute Idee für dieses Projekt. Leider stricke ich ja selten Socken, so dass sich dieser Restevorrat bei mir in Grenzen hält ;-)Ich bin ziemlich süchtig im Moment und muss jetzt dringend wieder an die Nadel ;-)
      Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  17. Mit dem Modell liebäugle ich auch schon eine Weile. Kieran Foley hat ja fast nur umwerfende Modelle! Die meisten eignen sich in der Tat nicht zum Nebenbeistricken. Aber Du wirst das Teil schon in den Griff kriegen!
    Liebe Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      ja, die Modelle von Kieran Foley sind fantastisch. Der Schal macht so viel Spaß! Vielleicht darfst Du Dir noch ein Ei in Dein Nest legen ;-)
      Liebe Grüße und viel Spaß beim Stricken!
      Anneli

      Löschen
  18. Liebe Anneli,
    sehr schick wird dieser Schal! Dein Anfang gefällt mir sehr gut. Es ist interessant zu gucken, wie unterschiedlich je nach Garn dieser Schal ausfallen wird.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Sandra,
      ich fand die Vielfalt auch sehr beeindruckend. Mein Schal ist schon ein gutes Stück gewachsen, und ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Der Farbverlauf sieht aus wie mit Aquarell gemalt. Mal sehen, was daraus wird.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  19. Hallo Anneli,
    schon wieder so ein schönes Projekt. Auch die Idee mit
    dem Zauberball genial. Dein Beitrag erinnert mich, dass
    ich auch noch einen Zauberball im Vorrat habe. Ich finde
    die Farben wunderschön. Ich habe noch eine Frage: wo
    bekommt man Felted Tweed von Rowan. Du hast doch sicher
    Erfahrung mit dem Garn.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      herzlichen Dank! Das Komplettangebot von Rowan-Garnen bekommst Du bei Wolle & Design. Hier ist der Link: http://www.wolleunddesign.de/
      Felted Tweed ist ein wunderschönes Garn!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  20. Liebe Anneli,

    wieder einmal ein ganz typisches Anneli-Projekt :-) Die Anleitung gefällt mir sehr gut und die Zauberbälle sind toll, diese Farben... Für Schals sind mir die Zauberbälle meist auch zu rauh, aber es gibt da so tolle Farben... Bin gespannt, auf den fertigen Schal.

    Ich wünsche Die einen gemütlichen, strickreichen zweiten Advent :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      dankeschön! Ja, die Farben sind fantastisch. Zum Glück bin ich nicht besonders kratzempfindlich. Aber es gibt ja genug weiche Alternativen zum Zauberball. Ich bin auch gespannt auf den Schal. Die Farbübergänge sehen aus wie gemalt. Ich freue mich schon wieder auf die nächste Farbe :-)
      Liebe Grüße und auch Dir einen schönen zweiten Advent mit viel Zeit zum Handarbeiten!
      Anneli

      Löschen
  21. Liebe Anneli,
    das Muster und auch der Zauberball in seinen Farben finde ich klasse. Das wird ein wunderschöner Schal. Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Andrea,
      30 Zentimeter sind geschafft :-) Dir wünsche ich auch eine schöne Zeit und sende liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  22. Die Anneli hat wieder neue Projekte in Arbeit, ich bewundere Dich!
    Mein LG Dito Pulli ist schon seeehr fortgestritten, für anschließendes habe mir Rowan Creative Focus Worsted in Deep rose besorgt. Hast ev. Erfahrung mit diesem Garn? Worauf ist zu achten? Ist mein erster Rowan...
    Danke und ganz viele herzliche Grüße aus Wien
    Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nora,
      herzlichen Dank! Schön, dass Du schon so weit bist mit Deinem Pulli und Dir auch bereits Garn für ein Anschlussprojekt besorgt hast. Ich kenne das Garn zwar, habe es aber noch nicht verarbeitet. Die Mischung aus Wolle und Alpaka klingt gut. Worauf Du achtest musst? In diesem Fall darauf, dass Du genug Wolle hast, denn die Produktion dieses Garns wird von Rowan eingestellt.
      Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent!
      Anneli
      PS: Hier in Hamburg war es heute sonnig und kalt - ganz wunderschön!

      Löschen
  23. Liebe Anbeli, ich freu mich auf den fertigen Schal.
    Viel Freude beim stricken.
    Herzlich, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mich auch, liebe Manja, dauert aber noch ein bisschen.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  24. Hallo liebe Anelli
    was soll ich sagen ??? da war ich nun drei wochen in dk
    und in der zeit hast du wieder mal feine sachen gezaubert respect!!! tja shettland ruffles habe angeschlagen mit funnies von dibadu (suuuuper schöne wolle ) aber irgendwie kam ich mit dem muster ständig durcheinander und somit liegt es gelangweilt in der Kiste vielleicht sollte ich es nochmal neu anschlagen ;) aus dem zauberball habe ich zwei tücher gehäkelt macht immer wieder spass auch beim tragen bin gespannt wie es bei dir weitergeht und wünsche dir einen entspannten zweiten advent
    lieben gruß aus Osnabrück sendet Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Carola,
      bei dem Muster muss man sich konzentrieren, aber an Deiner Stelle würde ich es noch einmal versuchen und einen Reihenzähler benutzen. Einen oder einen halben Rapport stricken und dann eine Pause machen. Andere Tücher kann ich mir aus dem Zauberball auch gut vorstellen.
      Ich wünsche Dir einen schönen zweiten Advent und schicke einen lieben Gruß aus dem frostigen Hamburg
      Anneli

      Löschen
  25. Liebe Anneli, mach bitte weitere Fotos von diesem Schal! Bin seeehr gespannt, wie er sich "entwickelt"... farblich, sowie Muster :-)
    Fahre morgen zur Reha und da wäre so ein "Wartezimmer"-Projekt vorteilhaft.
    Einen schönen Adventsonntag
    ♡liche Grüsse Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar gibt es Fotos vom Projektfortschritt liebe Nora :-)
      Schau mal auf meine "Jacken und Accessoirs". Da gibt es ein paar schöne "Wartezimmerprojekte", aber die Shetland Ruffles sind dafür nicht geeignet. Alles Gute für die Reha und einen schönen 2. Advent!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
    2. Danke! Es ist ein Traum! Gute Garnwahl ♡♡♡
      Habe mich verliebt! Schöne sowie "produktive" Woche. GvlG Nora

      Löschen
  26. Liebes Anneli
    Also jetzt bin ich gespannt .der Anfang sieht einfach genjal aus. Und die farben wunderschön.
    Liebe Adventsgrüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  27. Liebes Anneli
    Also jetzt bin ich gespannt .der Anfang sieht einfach genjal aus. Und die farben wunderschön.
    Liebe Adventsgrüsse Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Marlies,
      ich habe jetzt schon 37 cm geschafft und finde es äußerst spannend, wie sich die Farben entfalten.
      Bald gibt´s mehr :-)
      Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
      Anneli

      Löschen
  28. Liebe Anelli ja du hast recht ich sollte den schal nochmal anschlagen und dabei mich einfach nicht immer ablenken lassen ;)wieviel maschen hast du denn angeschlagen und mit welcher nadelstärke ???
    einen Zauberball habe ich zwar nicht mehr aber dafür genug sockenwollreste
    glg und einen schönen abend noch wünscht Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carola,
      ich stricke die Variante II des Schals mit ND 3,5.
      Nach der set-up-row sind 125 Maschen auf der Nadel. Von Rundung zu Rundung ist der Schal 28 cm breit.
      Mit Sockenwollresten geht das bestimmt super!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  29. Liebe Anneli,
    Du hast schöne Farben für den Schal ausgesucht, viele dieser Schals bei ravelry finde ich sehr " unruhig " bei Deinem finde ich das nicht.
    Und wo ist der Pullover den Du strickst ???( oder habe ich das falsch verstanden ?)
    Ich bin immer noch mit der Herrenjacke beschäftigt, gestern habe ich einen fertigen Ärmel komplett aufgeribbelt, weil ich sehr weit unten einen Fehler entdeckt habe. Die Ärmel werden im halbpatent gestrickt, und es ist mir nicht gelungen den Fehler zu " vertuschen " :-(( , aber letztendlich hätte ich mich immer darüber geärgert. Ich finde es auch fast unmöglich bei diesem Muster eine Masche korrekt wieder aufzufangen wenn sie von der Nadel rutscht.

    Viel Spaß bei dem schönen Schal

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      dankeschön! Mein Garnmix-Pulli ist bald fertig. Ich habe den zweiten Ärmel angefangen, aber da ich mit Nadelstärke 8 stricke, finde ich es ganz angenehm, dass ich nebenbei den Schal mit ND 3,5 nadeln kann.
      Ich kann verstehen, dass Du den Ärmel wieder abgeribbelt hast. Wahrscheinlich hätte es kein Mensch gesehen, aber es reicht, dass Du von dem Fehler weißt. Beim Halbpatent sind solche Fehler besonders ärgerlich. Irgendwann ist das Ribbeln vergessen und Du bist froh, dass Du es gemacht hast.
      Viel Spaß bei der Jacke!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  30. hallo annelie,
    jetzt muss ich mal testen, ob ich immer noch nicht kommentieren kann
    lg elfreide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheint zu klappten, liebe Elfriede.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)