Dienstag, 6. September 2016

Kleidchen und Mütze für Neele


Vor einiger Zeit hatte ich das Kleid in dem Babyheft FAM FATTO A MANO 223 von Lang Yarns entdeckt und war hin und weg. Allerdings gab es zu diesem Zeitpunkt niemanden, den ich hätte bestricken können. Seit April haben wir jetzt ein Mädchen in der Familie und ich habe mich gefreut, das Projekt umsetzen zu können. Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen, was für ein Spaß es war, das Kleidchen zu stricken.
Der Link führt leider nicht direkt zum Heft, sondern nur auf die Startseite von Lang Yarns. Unter "Publikationen" findet Ihr es aber leicht.


Material: Mille Colori Baby, Farbe 0050
Verbrauch: 150 Gramm (einschließlich Mütze)
Nadeln: 3,0 und 3,5
Größe: 74


Vorder- und Rückenteil werden separat gestrickt. Damit der Kopf beim Anziehen gut durchrutscht, ist auf dem Rückenteil ein Schlitz gearbeitet.


Aus den Schlitz-, Hals- und Armausschnitten werden Maschen aufgenommen, eine Reihe gestrickt und dann sofort wieder abgekettet, so dass man saubere Abschlüsse hat.


Für die Mütze habe ich auf Ravelry eine tolle kostenlose Anleitung von Alison Williams gefunden. Die Angaben sind für verschiedene Größen gemacht. Die Mütze ist sehr leicht zu stricken. So sieht sie von oben aus:


Jetzt werde ich noch ein Shirt und eine Strumpfhose für die Kleine besorgen und dann kann das Paket auf Reisen gehen.

Die nächsten Projekte warten schon: Minions-Mützen für die Jungs!

Liebe Grüße

Anneli


Kommentare:

  1. Oh wie schön! Das Kleidchen ist ja wirklich zauberhaft. :) Ganz süß anzusehen mit den vielen kleinen Zöpfen und die Farben sind genau richtig, einfach schön fröhlich für die Kleine. Das wird sicherlich viel Freude bereiten.
    Und von dem ausgebluteten Rowan Garn war ich auch etwas enttäuscht, gerade bei Rowan hätte ich das nicht erwartet, denn die sind ja wirklich nicht billig, wie du schon sagtest. Aber ich habe die Hoffnung dass es nur bei diesem Garn war.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daphne,
      ich danke Dir :-) Mal sehen, was Neele zu ihrem Outfit "sagt".
      Bislang habe ich mit den Rowangarne eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht. Ich hoffe auch, dass dies war ein Einzelfall war.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  2. Das ist ja hinnreissend! Wolle und Anleitung liegen hier schon mindestens ein halbes Jahr...und das Babymädchen ist schon neun Monate alt.
    Du hast mich gerade darin bestärkt, dieses Projekt doch in Angriff zu nehmen obwohl es für mich eigentlich noch zu komplitziert scheint.
    Liebe Grüsse!
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alice,
      herzlichen Dank! Dann schlag mal schnell die Maschen an. Die Anleitung geht bis Größe 80. Das würde doch gut passen. Nur Mut! Ich finde, die Anleitung ist sehr gut beschrieben.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  3. Liebe Anneli,
    das Kleidchen und die Mütze sind ja wirklich super süß geworden und die Eltern werden sich bestimmt sehr darüber freuen. Da bekommt man gleich Lust, auch mal wieder für die Kiddies zu stricken.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      dankeschön :-) Wenn die Kinder noch sehr klein, sind macht es Spaß. Werden sie größer, haben sie ihre eigenen Vorstellungen. Ich habe meine Tochter auch vorsichtshalber gefragt, ob die Kinder mit der Mions-Mütze einverstanden sind. Die Antwort war: "Cool!".... dann darf ich jetzt auch stricken ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  4. Oh wie süß - sooooo ein hübsches Set :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Su, ich habe eben noch eine weinrote Strumpfhose und ein türkisfarbenes Shirt gekauft. Jetzt ist das Outfit perfekt :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  5. ...bezaubernd, liebe Anneli.
    Sei herzl. gegrüßt, Manja

    AntwortenLöschen
  6. ...bezaubernd, liebe Anneli.
    Sei herzl. gegrüßt, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Manja,
      jetzt kann ich auch mal eine kleine Mütze zeigen ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  7. liebe anneli, das ist ja ein ganz entzückendes set für kleine ladies. auch deine vorherigen strickwerke, die ich erst jetzt genau angesehen habe - wie immer bei dir total schön. bin scon gespannt auf die neuen mützen die du stricken willst, bei grösseren kindern ist es wirklich so, die wissen schon genau was sie wollen ;-))
    wünsch dir noch eine schöne restwoche, bei uns ist strickwetter angesagt
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elfriede,
      danke für Dein Lob :-) Ich hoffe ja sehr, dass meine Mützen den Jungs gefallen und werde berichten!
      Bei uns ist herrlichster Sonnenschein ... leider überhaupt kein Strickwetter.
      Ich wünsche Dir viel Spaß beim Handarbeiten!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  8. Zuckersüß! Das ist ja mal ganz was anderes als die üblichen Babysachen :) Bei uns gibt es leider gerade auch keine Babies. Aber ich merk mir die Anleitung trotzdem mal ;)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katharina, manchmal braucht man so eine Anleitung schneller als man denkt. Es schadet ja nicht, vorbereitet zu sein ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  9. Ach wie süß und so schöne Farben. Genau richtig für ein kleines Mädchen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Chrissi,
      ich hoffe, dass ich ein Tragefoto bekomme.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  10. Ich wusste doch, dass ich das Kleidchen irgendwoher kenne. Hab ich doch das Heftchen auch erst gekauft, weil da so süße Kindersachen drin sind.
    Dein Kleidchen ist mega süß geworden und mit dem Mützchen passend ergänzt! Gefällt mir beides richtig gut. Und die kleine Neele wird bezaubernd damit ausschauen!

    Liebe Anneli, ich wünsche dir einen schönen Dienstagabend und schicke herzliche Grüße zu dir.
    Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Netty,
      ich danke Dir! In dem Heft sind sehr hübsche Sachen. Mir gefielen auch die beiden Zickzack-Modelle auf dem Cover. Übrigens ist das neue Babyheft von Lang auch wieder sehr schön :-)
      Liebe Grüße
      Anneli
      PS: Schade, dass Ihr Hamburg nicht so strahlend schön wie heute erleben konntet.

      Löschen
  11. Liebe Anneli,
    man könnte sich glatt in das Kleidchen verlieben.Leider habe ich zur Zeit keine Abnehmerin dafür.
    LG
    Aurelija

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Aurelija,
      so hast Du allerdings mehr Zeit für Deine eigenen Projekte ;- und vielleicht kommt ja doch mal die Gelegenheit, das Kleidchen zu stricken.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  12. Oh wie schööööön!!!
    Für Kinder zu stricken macht besonders viel Spaß und man hat ja ratz fatz das Ergebnis. Das Kleid ist mal wieder was ganz anderes - nicht so 0-8-15 - und hat schöne Farbkombi.
    Leider sind unsere beiden schon im Teenageralter und weit und breit kein Baby in Sicht, nur die Tochter meiner Freundin erwartet im Herbst ein Mädchen. Da plane ich eine schöne Strickdecke :0)

    LG, Agata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Agata,
      dankeschön :-) So ganz ratz fatz ging das nicht. Immerhin mussten 194 Maschen pro Vorder- und Rückenteil angeschlagen werden. Aber natürlich hast Du rest, es ging deutlich zügiger als ein Projekt für mich.
      Ich freue mich darauf, Deine Strickdecke zu sehen :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  13. Hallo Anneli,
    das ist aber ein hübsches Kleidchen...
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Dank für Dein Lob, liebe Brigitte und noch einen schönen Abend.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  14. Liebe Anneli,

    da zeigst Du uns heute wirklich mal etwas ganz anderes. Das Kleidchen ist sehr süß geworden! Und das gute an diesen Kleidchen ist, sie wachsen meist lange mit.

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bine,
      solange kein Pullover meinen Schrank verlässt, muss ich mich halt um andere Projekte kümmern ;-)
      Ich hoffe auch, dass Neele etwas länger von dem Kleid hat.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  15. Hallo liebe Anneli!
    Das hat sicherlich sehr viel Spaß gemacht, so ein süßes kleines Kleidchen zu stricken. Das sieht aber auch zu niedlich aus und war bestimmt schnell fertig.
    Ich bin schon sehr gespannt auf die Mützen für die Jungs :-)
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carolin,
      vielen Dank :-) Eine richtige Mützenanleitung für Kinder zu finden ist gar nicht so einfach. Ich musste wieder rechnen, aber die Mützen werden witzig :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  16. Liebe Anneli,
    das ist so ein süßes Kleidchen und in den schönen leuchtenden Faden ein richtiger Hingucker. Auch toll ist das Mützchen dazu. Die Mutter hat sich sicher sehr gefreut über die wunderschöne Kleidung!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sandra,
      das Paket liegt noch hier. Es musste ja noch eine passende Strumpfhose und ein Shirt besorgt werden. Die Mutter hat auf jeden Fall schon mal ein Foto bekommen :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  17. Liebe Anneli,
    das ist ja sooooo süüüß!!!! Die kleine Lady wird wie eine Prinzessin aussehen :-)
    Ich bin ja jetzt schon langsam über das Alter drüber, aber bei so einen Anblick werd ich in Gedanken gleich wieder schwanger ;-)
    Aber jetzt ist schon die nächste Generation dran! (Meine Nichte schubs ich eh immer an...)
    Auf die Mützen für die Jungs bin ich auch schon gespannt! (Steht bei mir auch demnächst an, brauchen alle wieder mal neue Kopfbedeckungen.)
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Bettina, es gibt so süße Baby- und Kindersachen :-) Der Nachwuchs wird sich bei der nächsten Generation früher oder später einstellen. Dann kannst Du den Nadeln freien Lauf lassen. Mützen sind eigentlich ein schönes Thema. Meistens finden sie begeisterte Abnehmer und die Projekte sind flott genadelt.
      Ich wünsche Dir schon jetzt viel Spaß dabei :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  18. Guten Morgen liebe Anneli,

    das Mädchenset sieht ganz niedlich aus!
    Ich freue mich auch immer, wenn ich für Familie/Freunde etwas für Mädchen stricken kann.
    Ich denke meine beiden Jungs würden so etwas nicht so gerne tragen ;-)

    Ich habe aus Versehen dein Kommentar bei mir im Blog entfernt! Das tut mir leid…Aber ich habe dir auf deine Frage geantwortet ;-)

    Herzlichst
    Irina von http://nahtlosstricken-dasbuch.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irina,
      dankeschön! Für Mädchen gibt es auch die niedlicheren Sachen. Wenn Jungs Gestricktes "uncool" finden, hat man keine Chance ;-)
      Ich schaue mir Deine Antwort gleich mal an.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  19. Liebe Anneli!
    Ich bin ganz begeistert von diesem wunderschönen Babykleidchen. So begeistert, dass ich gleich bei Tausendschön anrufe und nachfrage, ob sie das Fatto a Mano Heft noch haben.So schöne Farben und so ein schönes Muster. Ich bin einfach nur hin- und weg. Die Mama des kleinen Babys kann sich darüber nur sehr, sehr freuen.
    Ganz liebe Grüße, die Bildersammlerin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Bildersammlerin :-) Falls Du das Heft bei Tausendschön nicht bekommen solltest, kannst Du es bestimmt bei Lang Yarns im Online Shop bestellen. Ich wünsche Dir viel Freude beim Stricken. Das Kleidchen macht richtig Spaß!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  20. Liebe Anneli,
    Das sieht ja sooo süß aus. Schon alleine das Kleidchen, aber mit Baby drin ist es noch mal so süß. Wie kuschelig das aussieht. Einfach goldig. Die Mille Colori ist aber auch wunderschön. Ich habe sie schon mehrfach verstrickt, sowohl für Kinderkleidung, als auch in Loops... egal. Wer es farbenfroh mag, ist damit bestens bedient. Dass dir das stricken SPaß gemacht hat, kann ich mir denken. Ich habe auch immer ein Lächeln im Gesicht, wenn ich was für Kinder mache. Das ist wirklich schön und wie immer perfekt gestrickt!
    LIebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      dankeschön :-) Ist es nicht herrlich, wenn bei der nächsten Reihe wieder eine neue Farbe auf die Nadeln rutscht? Du magst die Mille Colori ja auch sehr gern. Es ist einfach ein Garn, das zu stricken Spaß macht.
      Ich freue mich schon auf Deine nächsten Projekte.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  21. Liebe Anneli,
    was für ein bezauberndes Kleidchen. Nele wird sich bestimmt in der kuscheligen Wolle wohlfühlen. Bei den Temperaturen kann die Kleine sich jetzt wunderbar hinein kuscheln.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Angie, sobald die Kleine in das Kleidchen passt, gibt es noch ein Tragefoto :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)