Donnerstag, 11. August 2016

Herbstfavoriten

Ach, Ihr Lieben, ist es schön! Ein Schwall kühler Luft polaren Ursprungs hat uns erreicht. Ich habe einen dicken Pullover angezogen, einen Schal umgebunden und genieße bei 11 Grad den Hamburger Hochsommer!

Nein, ich will nicht meckern. Solche Tage machen wirklich Lust auf den Herbst. Es gibt viele neue Zeitschriften. Ich habe mir einen Kaffee gekocht und stöbere durch meine Stricklektüre auf der Suche nach Inspiration und neuen Modellen.


Mittlerweile kann man die meisten Magazine online ansehen und sich in Ruhe einen Überblick verschaffen, bevor man ein Heft kauft.

Ich fang mal an mit dem Heft von Lang Yarns "Fam Fatto A Manot 238 Urban". Aufmachung, Modelle und Fotos sind sehr ansprechend. Ein "Must Have" für Musterfans.  Diesen Mantel werde ich garantiert stricken. Es gibt auch schöne Pullover für Männer!


Ganz nett ist auch die "Rebecca Nr. 67". Neben schicken Pullovern und Jacken finde ich gut , dass es online verschiedene Modellansichten gibt. So findet man zum Beispiel Vergrößerungen von Mustern oder anderen Strickdetails.

Fündig wurde ich auch in der "Sandra" Nr. 3/2016. Diesen Zopfpulli finde ich einfach hinreißend!
Leider kann man sich das Heft online nicht ansehen.


Gemausert sich sich die "Sabrina". In Ausgabe Nr. 9 gibt es neben vielseitigen Herbstmodellen auf 32 Seiten Strickmuster.

"Brigitte Kreativ" ist etwas für Frauen, die nicht nur stricken, sondern auch gern basteln, nähen, häkeln oder Spaß am Dekorieren haben. Stricktechnisch kann man auf schöne Modelle  stoßen, allerdings hat mich die Ausgabe dieses Mal  nicht ganz überzeugt.

Die "Stricktrends" kaufe ich mir meistens, ohne sie durchzublättern. Muster, Garne, Farben und Modellvielfalt machen Lust auf den Herbst. Schön finde ich, dass im Heft Nr. 3/16 auch Strickkleider und Röcke zu sehen sind.

Auch bei Lana Grossa bin ich fündig geworden. In der "Classici Plus" habe ich diese Jacke entdeckt, die ich wunderschön finde.


Das sind meine ersten Eindrücke. Heute erscheint die neue "Verena" im Zeitschriftenhandel. Auch hier kann man online einen Blick ins Heft werfen.

Die Auswahl an verschiedenen Modellen, Anleitungen und Zeitschriften ist mittlerweile riesig, ja fast unübersichtlich geworden. Da fällt die Wahl schwer! Hinzu kommen noch die eigenen Ideen.

Was mir wirklich noch fehlt, ist das neue Rowan Magazin, das in diesem Jahr einen Monat später erscheint.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag! Genießt die Wärme im Süden und kuschelt Euch im Norden gut ein.

Liebe Grüße

Anneli

Kommentare:

  1. *bibber* ...jaaa, bei uns ist es auch so kalt heute... Ich muss für die Häkelweste, Samstag erst Garn nach kaufen, da habe ich auch schon zwischenzeitlich ein "Mütze/Schal-Set", für die Kleine angeschlagen.
    Wenn das Wetter so weiter geht, wird sie es morgens bald brauchen...
    Anneli, der Mantel ist der Hammer!! ;-) *daumenhoch*
    Freu' mich schon, wenn du ihn wirklich strickst.
    Sei lieb gegrüßt, von Manja, die sich endlich auch wieder zu 100% ihrer Handarbeitsliebe hingeben kann... ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist soooo schön, dass Du wieder zu 100 % dabei sein kannst,liebe Manja! Ich bin sehr gespannt auf die Häkelweste und nehme an, dass das Mütze/Schal-Set für Deine Tochter bald auf Deinem Blog zeigst.
      Die Wolle für den Mantel habe ich bestellt. Es muss genau DIE Farbe sein;-)Ich werde ihn also ganz sicher stricken.
      Bei Euch ist es auch so kalt? Schrecklich, ich habe gerade die Heizung angestellt.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  2. Ich will auch so einen Mantel haben! Am liebsten jetzt gleich; kalt genug ist es ja. Ich könnte mir dafür ja ein schönes dickes, buntes Garn spinnen... Ach Anneli, Du bringst mich auf Ideen... :-) Liebe Grüße, Beatrice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts wie ran ans Spinnrad, liebe Beatrice :-) Das Garn von Lang sieht toll aus, hat aber auch einen gewissen Kunstfaseranteil. Das finde ich bei einem längeren Strickteil zwar nicht schlecht, aber Dein Garn wird mit Sicherheit wärmer. Ich bin gespannt!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  3. Liebe Anneli,

    ich kaufe, seit es Ravelry gibt, gar nicht mehr so viele Hefte. Aber gestern hatte ich angesichts des Wetters auch mal wieder das Bedürfnis mich mit einer Kanne Tee und einem Zeitschriftenstapel einzuigeln und entsprechend zugeschlagen: FAM 238, Verena, Stricktrends und The Knitter. Ist allerdings tödlich für jemand wie mich mit Tendenz zum WIPoholic. So viele neue Ideen ...

    Liebe Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      ich verstehen Dich nur zu gut! Allmählich entwickel ich auch die Tendenz zum WIPoholic ;-) Die Wolle für den Mantel ist angekommen und zu allem Überfluss war auch noch das Rowan Magazin im Briefkasten. Ich brauch noch einen Kaffee!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  4. Ich habe gerade noch Wolle für ein Sommertop bestellt und du schwelgst schon in kuscheliger Herbstmode! Aber die bunte Strickjacke ist wirklich wunderschön!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du Dein Sommertop ganz schnell strickst und noch viele Tage in diesem Jahr tragen kannst. Bei uns soll es auch wieder wärmer werden, aber heute ist hier Herbst angesagt.Die Jacke wird mit Nadelstärke 7 gestrickt. Ein Spaßprojekt :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  5. Liebe Anneli,

    die Vorstellung dieser Hefte und Modelle macht gleich wieder Lust, sich neuen Projekten zu widmen. Und bei den Temperaturen (heute morgen nur 4 Grad) kann man sich schon mit den wärmeren Sachen beschäftigen. Wenn nur die Zeit nicht immer zu knapp wäre. Ich schaue schon seit längerem sehr gerne und immer wieder regelmäßig hier rein. Die tollen Modelle, die Du hier vorstellst - selbst entworfen und super gearbeitet - begeistern mich immer wieder auf´s Neue. Vielen Dank für die vielen Ideen und Anregungen, die Du hier für alle zur Verfügung stellst.

    Liebe Grüße aus Heike´s Faseroase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich immer wieder, wenn meine Arbeiten Anklang finden. 4 Grad sind ja schon nicht mehr herbstlich sondern fast winterlich! Ich habe die Wolle für den bunten Strickmantel bekommen und schon mal die Maschenprobe gestrickt ... und weil mich die Farben so in den Bann gezogen haben, ist das Bündchen schon fast fertig :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  6. Hallo liebe Anneli,
    mit Deiner Heftvorstellung machst Du ja richtig Lust
    ein neues Projekt anzufangen. Mir gefällt die Jacke aus
    der Classici besonders gut. Das Filati Magazin habe ich
    auch schon aber da sind wieder so viele Modelle aus dicken Garnen dabei. Aber die bunte Jacke die Du stricken willst ist ja wieder ganz toll.
    Das Lang Heft muß ich auch unbedingt noch haben.
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Stricken und freue
    mich schon auf die ersten Fotos.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anne,
      das Heft von Lang lohnt sich wirklich. Ich habe die Jacke heute angeschlagen und bin von dem Garn ganz angetan. Das ist wieder so ein Projekt, bei dem man die Nadeln nur schwer zur Seite legen kann, weil man immer gespannt auf die nächste Farbe wartet.
      Ich wünsche Dir viel Freude bei der Auswahl Deines nächsten Modells.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli,
    bei dem Wetter ist es genau das richtige, sich mit einem Kaffee und guter Lektüre zurückzuziehen.
    Einen schönen Ausblick auf den Herbst haben wir ja, dank Dir, schon bekommen :-).
    Ich bin so gespannt, wie Du in dem Mantel aussiehst.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,
      ... ratzfatz ist ein Knäuel weggestrickt :-)Ich wollte ja nur mal die Wolle ausprobieren. Zunächst wird "Stormy" beendet.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  8. Liebe Anneli,
    ich bin ja noch in Urlaub und ich bin nicht so ganz auf dem Laufenden, was eure Blogs angeht, habe aber heute mal bei dir reingeschaut.
    Das Heft von LAng Yarns habe ich HEUTE gekauft und bin genauso begeistert. Diese Jacke ist superschön. Wenn sie auch für mich nichts ist, weil zu lang, aber ich habe meine Freundin darin schon gesehen. Ich finde auch diese Farbkombination einmalig schön und erinnert mich sehr an die wunderschönen NORO Garne.... Ja und du hast absolut Recht. Es gibt mehrer schöne Teile, für Musterfans, aber auch für solche, die klassische Teile mögen... zum Beispiel Jacke und Pulli Mod 45-46... ist mir auch ins Auge gefallen.... Das Heft ist einfach klasse. Bin gespannt, was du alles so werkeln wirst...

    Ach, eins wollte ich dich fragen:
    Ich wollte hier im Urlaub zwei Posts einstellen, kann aber neuerdings über Picasso meine Bilder nicht mehr hochladen. WIe machst du das denn jetzt, du hast ja auch bei blogspot deinen Blog....Kannst du mir einen Tip geben?

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      erst einmal wünsche ich Dir, dass Du einen ganz wunderschönen Urlaub verbringst. Aus NORO-Garnen wäre der Mantel bestimmt auch ein Traum .... aber deutlich teurer. Ja, in dem Heft sind schöne Sachen. Mal sehen, was Du stricken wirst. Ich werde den Mantel auch nicht so lang machen. Es wird eher eine lange Jacke. Ich habe gestern noch schnell ein Knäuel verstrickt. Die Farben machen süchtig ;-)
      Zu Deinem Problem, über Picasso Bilder hochzuladen, kann ich Dir leider überhaupt nichts sagen. Ich habe keine Ahnung von diesen Dingen, darum poste ich im Urlaub einfach nicht. Vielleicht liest Angie mit. Die ist "computerfit".
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  9. Liebe Anneli,
    brrrrr das sind ja Temperaturen! Bei uns hat es wenigstens 18 Grad gehabt. Aber ich brauche nicht unbedingt tropische Hitze, so ist auch fein:-)
    Ich habe mir heute die neue Verena gegönnt, die mir recht gut gefällt.
    Den Mantel find ich auch klasse, macht schon richtige Herbstlaune!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      ja, in der Verena sind dieses Mal auch sehr schöne Sachen. Aber Du hast ja im Moment schon (oder wieder) etwas sehr Hübsches auf den Nadeln. Das werde ich mir gleich noch einmal etwas genauer ansehen.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  10. Liebe Anneli,

    der Mantel ist super und ich kann verstehen, dass Du sogleich losgestrickt hast.

    Die graue Jacke zum Schluß gefällt mir auch super, genau meins. Also, falls Du sie strickst und sie Dir nachher nicht gefällt, immer her damit ;) Zur Not stricke ich sie mir aber auch selbst...

    Bei uns waren wenigstens noch 19 Grad, aber jetzt regnet es junge Hunde (würde meine Tochter freuen...) ähm Bindfäden. Es soll aber nochmal schön werden. Auf den Spätsommer!

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      die graue Jacke gefiel mir auf Anhieb. Ich habe sie mir aber noch einmal genauer angesehen. Mir gefällt nicht, dass die Ärmel so tief sitzen. Wahrscheinlich haben sie das Modell darum von der Seite fotografiert! Das Garn ist allerdings super. Cool Wool Cashmere von Lana Grossa habe ich schon verstrickt. Traumhaft! Aber Du hast Dir gerade so schöne Garne gekauft. Vielleicht passt ja eins und Du kannst gleich losnadeln ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli
      PS: Hoffentlich wird es wieder schön!

      Löschen
  11. Liebe Anneli,

    es ist zwar nicht der Norden, aber der Südwesten und dort ist es auch sehr kalt; auch hier ist die Heizung angesprungen.
    Der angekündigte Mantel !!! wow.....da darf man gespannt sein...
    Ich werde noch auf den Spätsommer warten und dann die Strick- und Häkelliebe unter der Pergola verbringen. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Andrea! Der Mantel wird toll :-) Ach, eine Woche Kälte wird vergehen. Es wird bestimmt wieder warm. Genieß den Spätsommer unter Deiner Pergola mit Deinen Strick- und Häkelarbeiten!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  12. Hallo liebe Anneli!
    Da hast Du Dir ja einige sehr schöne Strickprojekte für die nächsten Wochen vorgenommen. Ich habe mir auch einige "neue" Heftchen zugelegt von 1952-1956, das war ein günstiges Sortiment bei Ebay :-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carolin,
      oh, wie schön, da bekommen wir bestimmt bald wieder schicke Retro-Modelle zu sehen. Ich freue mich schon drauf :-)
      Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  13. Hallo Anneli,
    hier im Elsaß herrschen heute 23Grad, damit komme ich wunderbar zu recht....
    Nichts desto trotz kreisen meine Gedanken auch schon um den Herbst, der ja fast vor der Tür steht...
    Der Mantel gefällt mir sehr gut - die Farbkombinationen ist sehr gelungen und er sieht zu einer schwarzen Jeans sicherlich fesch aus.
    Zu Hause wartet ein Mohair Mantel auf mich und ich überlege, was ich als Nächstes stricke - alles, was ich so bis jetzt in den neuen Heften sehen konnte, hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen.
    Da gab es in den letzten zwei Jahren viiiiel Schönere Modelle. Vieles wiederholt sich auch.
    Ponchos sind nach wie vor in - allerdings in symmetrischer Form.
    Auf den Mantel bin ich schon sehr gespannt :0)
    Sonnige Grüße nach Deutschland, Agata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Agata,
      ein Mohairmantel ist sicher auch ein sehr schönes Projekt. Es gibt einen Grund, warum ich mich selten von alten Heften trenne. Mit den oversized Modellen komme ich nicht so gut zurecht. Ich mag die klassische Armkugel und figurbetonte Modelle. Das Rowanheft hat mich in der Hinsicht ein bisschen enttäuscht. Auch dort findet man hauptsächlich überschnittene Schultern. Aber wir haben ja zum Glück Alternativen und vor allem eigene Ideen :-)
      Danke für die sonnigen Grüße, die können wir hier gut gebrauchen!
      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße aus dem verregneten Hamburg
      Anneli

      Löschen
  14. 😉😂jetzt muss ich doch lachen...den Mantel ganz oben, den hab ich gerade noch studiert...😍 und die Jacke von lana grossa..hab ich begonnen und geribbelt...war zu gross, ich Versuchs nochmals kleiner😊...du hast einen guten Geschmack😉😊😊
    Liebe Größe lee-ann

    AntwortenLöschen
  15. 😉😂jetzt muss ich doch lachen...den Mantel ganz oben, den hab ich gerade noch studiert...😍 und die Jacke von lana grossa..hab ich begonnen und geribbelt...war zu gross, ich Versuchs nochmals kleiner😊...du hast einen guten Geschmack😉😊😊
    Liebe Größe lee-ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK, WIR haben einen guten Geschmack :-) Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Jacke, liebe Lee-Ann!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  16. Moin Anneli,
    melde mich mal kurz aus der Versenkung zurück. Wir sind hier gerade beim Renovieren.
    Nette Sachen hast Du Dir da rausgesucht. Aber so ganz meins sind sie nicht. Bei der grauen Jacke aus dem Lana Grossa-Heft gefällt mir zwar das Muster. Jedoch kann ich mit dem Schnitt absolut nichts anfangen. Das geht mir so mit vielen Modellen aus dem Heft.
    Mit dem Strickmantel kann ich auch nichts anfangen. Außer, dass die Farben in mein Beuteschema passen würden. Aber insgesamt gesehen ist mir das Modell zu bunt. Die Herrenpullis in dem FAM 230 Urban gefallen mir dagegen sehr gut.
    Der Zopfpulli aus der Sandra ist nicht meine Farbe. Warum sitzt der so schief? Vielleicht wegen des Gürtels? Auch verstehe ich nicht, warum die Zöpfe nach oben hin immer breiter und unförmiger werden müssen. Wo liegt da der Sinn? Wer kannn das tragen? Ich jedenfalls nicht.
    In der neuen Rebecca gefällt mir nur ein einziger Pulli, und zwar der bromberfarbene Zopfpulli auf der vorletzten Seite. Aber alles andere ist nichts für mich.
    Die Verena habe ich mir online angeschaut und gleich wieder vergessen. Da ist nichts, was haften bleibt, außer vielleicht eine Menge untragbarer Sachen.
    Auf der Rowanseite war ich auch schon und hab mir dort das Video angeschaut. Gefunden hab ich bisher nichts. Aber das kann sich noch ändern. Das Heft wird erst morgen offiziell vorgestellt mit einem großen Event, weil dort der dreißigste Geburtstag der Marke Rowan gefeiert wird. Mal schauen, ob Rowan es schafft, sich noch einmal neu zu erfinden.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      das klingt ja gar nicht gut. Schade, dass nichts für Dich dabei ist. Nun, über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Mir haben einige Sachen sehr gut gefallen. Vielleicht wirst Du ja doch noch fündig ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  17. Liebe Anneli,

    ich finde es auch fein, wenn es so kühl ist, denn bei Sommerhitze hab ich Schuldgefühle, wenn ich drinnen bin und stricke ;)
    Deine Vorschläge und Ausblicke auf den Herbst sind wieder einmal inspirierend und machen Freude.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und viel Glück an der Nadel.
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Knitgudi,
      das Schuldgefühl, bei Sonnenschein drin zu sitzen und zu stricken, kenne ich. Zum Glück zwingt mich meine innere Stimme dann raus :-) Genießen wir jeden Sonnenstrahl!
      Dir auch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  18. Liebe Anneli,
    Danke fürs Zeigen! Die dicken Strickjacken gefallen mir beide richtig gut. Die graue lacht mich allerdings ganz besonders an :) Ich muss doch mal auf Heft-Suche gehen.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      die graue Jacke hat ein schönes Muster und einen interessanten Schnitt. Das Modell kann ich mir für Dich sehr gut vorstellen. Aber erst kommt die Trachtenjacke, oder? ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)