Samstag, 4. Juni 2016

Fortschritte bei "Galen"

Im Moment werden wir im Norden vom Wetter ziemlich verwöhnt. Strickwetter sieht anders aus. Trotzdem sind meine Projekte gewachsen. Sowohl der Polopulli als auch die Jacke "Galen" von Kim Hargreaves erfordern Geduld und Zeit, aber ich habe mir fest vorgenommen, nichts Neues auf die Nadeln zu nehmen, bevor diese beiden Teile nicht fertig sind. Mal sehen, ob ich das durchhalte ;-) Jedenfalls spornt der Entschluss an.


Heute habe ich das zweite Vorderteil begonnen und erst einmal Knöpfe gekauft. Zehn kleine Perlmuttknöpfe sollen die Blende zieren. Knöpfe sind übrigens genauso gefährlich wie Wolle. Ich liebe Knöpfe!

Vom Polopulli gibt es kein Bild. Ich bin beim Vorderteil, das bislang aussieht wie das Rückenteil. Wenn ich beim Poloausschnitt angekommen bin, werde ich wieder berichten.

Dafür gibt es ein Bild von meinem Schal. Täglich häkle ich tapfer ein Granny Square :-) Es macht mir riesigen Spaß!


Bevor ich mich wieder nach draußen setze, werde ich noch ein bisschen in meiner Leseliste stöbern und schauen, was Ihr gewerkelt habt.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und hoffe, dass Ihr nicht unter Regen, Blitz und Donner zu leiden habt.

Liebe Grüße

Anneli

Kommentare:

  1. Liebe Anneli,
    der Niederrhein meldet Regen, Blitze und Donner. Wenn Du mich also besuchen kommst, dann hast Du das herrlichste Strickwetter ;-).
    Galen wird traumhaft schön. Das wunderbare Garn und die vielen Zöpfe zeigen jetzt schon, dass es wieder ein sehr eleganter Klassiker wird. Auch den Schal finde ich sehr schön.
    Genieße aber unbedingt das schöne Wetter weiter. Morgen kann es bereits ganz anders sein ;-).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ach, liebe Angie, auch wenn ich Dich gern besuchen würde, ich bleibe wohl lieber hier und genieße die Sonne :-) Heute Abend werde ich die Jacke weiterstricken.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
      Anneli

      Löschen
  2. Bei uns kann der Sommer auch gern so bleiben. :)
    Am Tage warm und abends kühlt es ab. Genial!

    Bei deiner Jacke bist du schon schön voran gekommen und die zarten Patche sehen auch schon super aus.
    Weiterhin viel Freude beim Stricken und Häkeln.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Chrissi,
      auch wenn ich kein neues Projekt auf die Nadeln nehme, ich schaue mir schon die Zeitschriften an, um Ideen zu sammeln. Wir haben 30 Grad. Ich werde mich auf mein Häkelquadrat beschränken :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  3. Hallo liebe Anneli,

    Dein Galen sieht so schön aus :-) Ich bewundere ja immer Deine ebenmäßigen Zöpfe, sehr, sehr toll. Deine Jacke ist übrigens meiner Grünen sehr ähnlich :-)
    Sehr begeistert bin ich ja auch von Deinem Granny-Schal :-) Er ist wunderschön und vor allem gefällt mir das Garn dazu. Wäre nie auf die Idee gekommen, dafür Silkhair zu nehmen, aber es ist perfekt... Merk ich mir :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Brigitte,
      ich habe noch Silkhair übrig, vielleicht mache ich ja einen gesteiften Pulli zur Jacke ;-). Dann habe ich auch so ein tolles Twinset wie Du. Mein Schal ist gestern um fünf Grannys gewachsen. Macht einfach Spaß!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  4. Liebe Anneli,
    meinen Respekt für solch dünnes Garn. Das ist Fleißarbeit. -:)
    Das sind wieder sehr schöne Arbeiten die du auf der Nadel hast. Dein Grannyschal ist ausgefallen und um den wirst du bestimmt noch oft beneidet.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Andrea, ja, das ist in der Tat Fleißarbeit, aber ich denke, dass sich die Arbeit lohnt. Ich war noch nicht ganz zufrieden mit meinen Grannys und habe mir gestern diverse Videos dazu angesehen. Danach ging es besser und der Schal ist um 10 cm gewachsen :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  5. Liebe Anneli,

    hier im Süden könnte ich auch passendes Strickwetter zur Verfügung stellen! Ich erwäge langsam die Anschaffung einer Taucherausrüstung für die täglichen Einkäufe ...
    Der Granny-Schal ist eine schöne Abwechslung und gefällt mir auch von der Farbzusammenstellung her ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      Ihr im Süden tut mir wirklich leid. Kaum hat sich das Wetter etwas beruhigt, kündigt sich schon das nächste Gewitter an. Eine Taucherausrüstung wäre vielleicht eine passende Anschaffung, aber ich hoffe, so schlimm wird es nicht!
      So, jetzt mache ich mich an mein Tages-Square :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  6. Hallo liebe Anneli!
    Deine Strickjacke hat ja schon ziemliche Fortschritte gemacht, das sieht ja schon richtig klasse aus. Es gefällt mir sehr gut. Das wird bestimmt eine absolute Lieblingsjacke.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Carolin,
      das Potential hat sie durchaus :-) Vor allen Dingen ist sie farblich sehr neutral und wird zu vielen Sachen passen.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli,

    Galen wird soooo schön! Ich habe mir übrigens auch "Still" und "Hush" gegönnt - diese Hefte sind so inspirierend!

    Schönen Stricktag - hier regnet es mal wieder...

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Bine, wirst Du ein Modell stricken? Ich bin gespannt! Freut mich, dass Dir die Hefte gefallen. Hier kann man heute auch stricken. Es hat sich deutlich abgekühlt, nachdem gestern ein Tornado über Hamburg gefegt ist. Normal ist das nicht!
      Liebe Grüße und einen schönen Stricktag!
      Anneli

      Löschen
  8. Liebe Anneli,
    man sieht die Leichtigkeit der Wolle so richtig in diesen beiden Werken. Von den Farben passen Jacke und Schal zufällig (?) schön zusammen, jedenfalls auf den Fotos. Gefällt mir jedenfalls sehr gut!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Sandra,
      den Schal werde ich zu dieser Jacke aber auch zu einigen anderen Pullovern tragen können, weil es sich fast ausschließlich um Restewolle handelt. Ich habe in Beige schon einmal einen Pulli gestrickt. Ein kleiner Rest ist auch hier übrig geblieben, so dass der Schal jetzt gut zur Jacke passt :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)