Samstag, 2. April 2016

Zum Schluss die Tragefotos

Jetzt bin ich wieder etwas entspannter. Ich hatte ja angedeutet, dass mein Mann und ich eine Kurzreise (von Urlaub kann man nicht sprechen) unternommen haben. Drei Tage haben wir uns Rom angesehen. Was für eine Stadt! Es war unser erster Besuch dort und wir waren schwer beeindruckt. In dieser Zeit habe ich tatsächlich mal nicht an Wolle und Nadeln gedacht.

Kennt Ihr das? Die Eindrücke sind so zahlreich und intensiv, dass man das Gefühl für die Zeit komplett verliert? Als wir nach Hause kamen, dachte ich, es seien statt drei Tagen drei Wochen vergangen. Ich möchte keinen Reisebericht schreiben, habe Euch aber ein paar Bilder mitgebracht.

Petersplatz und Petersdom am Ostermontag im Regen

Prunk und Pracht im Petersdom
Die Säulen der Kolonaden
Endlose Schlangen überall - das Kolosseum, das von 45000 Sklaven erbaut wurde
Rom von oben
Forum Romanum - Das antike Zentrum der Macht hat mich am meisten beeindruckt

Rom ist eine sehenswerte Stadt. In so kurzer Zeit kann man sich allerdings nur einen Überblick verschaffen, aber vielleicht reisen wir noch einmal hin.

Zum Schluss kommen noch zwei Tragebilder, die ich Euch versprochen habe.



Ach ja, da fehlen ja noch die technischen Daten:

Material: All Seasons Cotton von Rowan
Farbe:241 Damson
Verbrauch: 550 Gramm
Nadeln: Stärke 4,5 und 5,5
Modell: "Headland" (modifiziert) von Martin Storey
Quelle: The Knitter (deutsche Ausgabe) Nr. 9/2012
Weitere Beiträge zu diesem Pullover: 

Euch allen wünsche ich ein herrliches und sonniges Wochenende!

Liebe Grüße

Anneli

Kommentare:

  1. Liebe Anneli,
    das war sicher ein Erlebnis-Wochenende. Ich bin als Abiturientin in Rom gewesen und war genauso beeindruckt. Wenn sich sicher auch vieles verändert hat, so ist die Stadt doch sicher das geblieben, was sie damals für mich auch war. Denn die antiken Städten bleiben ja. Es ist einfach grandios.
    Mal ganz abgesehen von der italienischen Küche, die auch in Rom besonders gut zu testen ist! Hmmmmm!
    Dein Headland ist mal wieder genau das, was ich vermutet habe.
    Auf dem Bügel sah er für mich hausbacken aus, wenn ich ehrlich bin. Die kurzen Ärmel und das krause Bündchen wollte mir nicht so gefallen, auch wenn die Strickerei wieder dein Können hervorhebt.
    Aber in Kombination mit dir ist es wieder einmalig. Er steht dir fantastisch und du wertest den Pullover absolut auf.. Die Farbe, Länge, Muster sind wieder mal wie für dich gemacht. Dein Rock dazu ist natürlich auch klasse dazu, oder umgekehrt. Der Pulli passt dazu hervorragend. Alles in allem gefällt mir das Gesamtbild sehr sehr gut.
    Kompliment
    LG Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      herzlichen Dank für Deine netten Worte! In Rom hat sich bestimmt nicht viel verändert. Rom MUSS so bleiben ;-)
      Du weißt ja, dass ich in Modellen häufig nur das Potential sehe, danach wird es "passend" gemacht. Es freut mich, dass Dir die Kombi so gut gefällt.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  2. Wundervoll siehst du wieder aus in diesem schönen Pulli - dir passt alles so gut!
    Ach und Rom wartet noch auf mich - ist schon auf meiner Bucket-List.... one day ...

    Hab ein schönes Wochenende und sei gegrüßt von
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Knitgudi,
      ich danke Dir :-)
      Wenn Rom auf Dich wartet, darfst Du Dich freuen. Es wird Dir ganz bestimmt gefallen.
      Dir auch noch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  3. Hallo liebe Anneli!
    Das sind beeindruckende Fotos von Rom, da möchte ich auch gerne mal hin.
    Dein Pullover sieht klasse aus und steht Dir hervorragend! Ich bin schon sehr gespannt auf Dein nächstes Strickvorhaben :-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Carolin,
      herzlichen Dank! Da hast Du einen wunden Punkt getroffen, denn ich weiß mal wieder nicht, was mein nächstes Projekt sein wird. Zum Glück habe ich ja noch den schlichten Mohairpulli in Arbeit;-)
      Wenn Du die Möglichkeit hast, solltest Du Dir den Wunsch nach Rom zu fahren erfüllen.
      Liebe und sonnige Grüße aus Hamburg!
      Anneli

      Löschen
  4. Liebe Anneli,
    ich mag deine Lösung mit V-Ausschnitt sehr!
    Für mich sieht es am Originalmodell etwas gebastelt aus.
    Deine betonte, zentrierte Abnahme dagegen passt sehr schön zu dem plastischen Muster.

    Alle Liebe
    Irina von http://nahtlosstricken-dasbuch.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Irina,
      es freut mich, dass Dir meine Ausschnittvariante gefällt. Ich habe mir übrigens Deinen Blog angesehen. Du machst tolle Sachen! Außerdem habe ich natürlich notiert, dass Dein Buch im Herbst erscheint. Ich werde das bestimmt nicht vergessen, würde mich aber freuen, wenn Du einfach kurz schreibst, dass man es JETZT kaufen kann :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  5. Liebe Anneli,
    möglicherweise habe ich Deinen Trick erkannt, warum Deine Projekte immer so perfekt sind. Wenn Du ein Projekt raussucht, hast Du schon immer ein kompletes Outfit vor Deinem geistigem Auge? Ich sollte das auch mal so machen!
    Totchick siehst Du in dem Pullover aus. Die Modifikation des Ausschnitts hat sich gelohnt. Viel besser am Original ist Deine Lösung.
    Die Bilder von Rom sind beeindruckend. Da kann man es gut verstehen, dass Du von dem Kurztrip so geflasht bist :o).
    Schönes Wochenende und genießt das schöne Wetter.
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Angie,
      ja, es stimmt, dass ich manchmal gezielt stricke, um ein bestimmtes Outfit zu bekommen. In diesem Fall war es allerdings anders. Die Wolle lag seit vier Jahren und erst im letzten Jahr habe ich mit meiner Freundin in einem Laden auf Lanzarote gestöbert und diesen Rock ergattert. Jetzt freue ich mich das Garn und Rock (zufällig) gut zusammenpassen :-)
      Gleich schwinge ich mich auf mein Rad und erhole mich bei dem sonnigen Wetter. Ich hoffe, Du genießt diesen schönen Tag auch.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  6. Liebe Anneli,
    Rom ist ein Erlebnis, mich hat Rom auch sehr beeindruckt.
    Das ist ein wunderschöner Pullover mit tollen Mustern und steht dir sehr gut. Ich finde die Kombi mit dem Rock klasse. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      danke für Deine netten Worte. Ja, Rom ist eine sehenswerte Stadt. Wir haben uns gefühlt, als hätten wir eine Zeitreise in die Vergangenheit unternommen.
      Dir wünsche ich auch ein schönes und sonniges Wochenende!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli,
    für mich und meine Familie geht es in diesem Monat auch nach Rom - ich bin gespannt!
    Dein Pullover ist mal wieder sehr schön und steht dir hervorragend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tüt,
      dankeschön! Oh, Du darfst Dich freuen. Ich hoffe, Ihr bleibt ein bisschen länger in der Stadt. Es lohnt sich.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  8. Was für beeindrucke Fotos zeigst Du uns, liebe Anneli, Rom ist immer eine Reise wert ;-))
    Angezogen sehen Du und Dein Pullover wunderschön aus - tolle Hingucker ;-)))

    Hab ein schönes Wochenende
    liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Traudi!
      ich freue mich über meinen neuen Pullover und die Wolle ist trotz des Micofaseranteils von 40 % sehr angenehm zu tragen.
      Wir waren heute bei dem tollen Wetter mit dem Rad unterwegs. War einfach schön :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  9. Liebe Anneli,
    was soll ich sagen? Meine Vor-Schreiberinnen habe schon alles gesagt.....Du hast es wieder perfekt hinbekommen.
    Es steht Dir auch sehr gut.
    Und Rom? Meine Reise ist schon gebucht.Ich werde im Mai mit meiner Tochter wieder zu einer Städtereise starten.
    Vielleicht entdecke eine Wollgeschäft,aber Schuhe oder Taschen wären auch nicht zu verachten.;-)
    Im Uhlenhorst ist die Terrasse geputzt und der Garten hergerichtet......sonnige Grüße,Sabine :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich danke Dir für Deine netten Worte! Schön, dass Du mit Deiner Tochter Rom entdecken wirst. Ich kann Dir garantieren, dass Du unzählige Taschen- und Schuhgeschäfte finden wirst. Strickläden sind SEHR dünn gesät.Ich wünsche Euch schon jetzt viel Spaß! Mit Deinem Frühjahrsputz im Uhlenhorst bist Du ja schon sehr weit. Das sieht bei mir noch ganz anders aus :-) .... aber der Frühling fängt ja auch erst an.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  10. Liebe Anneli, danke, für die Eindrücke über Rom.
    Dein Pulli sitzt wie angegossen und sieht wie immer klasse aus!
    glG zu dir, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Manja,
      es ist ja nicht so, dass ich keine Pullover hätte, aber ich freue mich immer wieder über ein neues Stück :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  11. Ach ja, Rom ist schon eine Reise wert.
    Aber 3 Tage? Das war doch bestimmt recht kurz, oder? Wir waren 5 Tage und hatten noch längst nicht alles gesehen. Aber wir wollen noch einmal hin, ohne Kind, ganz allein :-)

    Dein Pullover steht dir (wie immer) ausgezeichnet gut. Die Farbe war eine gute Wahl und er gefällt mir sehr gut an dir. Er soll die viel Freude bereiten.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    wünscht/schickt dir
    Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Netty,
      drei Tage sind tatsächlich viel zu kurz, aber für einen ersten Eindruck reicht es. Wir werden bestimmt noch einmal hin. Ohne Kind ist es für Euch sicher viel entspannter! Ich wünsche Euch schon jetzt viele schöne neue Eindrücke.
      Der Pulli wird mir auf jeden Fall viel Freude bereiten. Vielen Dank!
      Dir wünsche ich einen schönen Sonntag und sende liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  12. liebe Anneli,
    es ist einfach was dran, an dem was man immer sagt..
    italien und somit auch rom, ist kein land sondern ein gefühl. ich hab es immer so empfunden.
    dein "pulli ist wieder perfekt geworden, macht der nicht ein bissle blass? hier auf deinen fotos scheint es so. auch ich wünsche dir ein angenehmes tragefühl, er wird sicher, nach den paar wärmeren frühlingstag, noch zum einsatz kommen.
    einen sonnigen sonntag für dich, grüßle
    flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Flo,
      das hast Du schön gesagt. Italien ist ein Gefühl.Ich habe es auch so empfunden.
      Mit der Farbe des Pullis hast Du nicht ganz unrecht. Mir stehen hellere Farben besser, aber ich hatte ja auch damit gerechnet, dass die Farbe deutlich heller ausfällt. Trotzdem gefällt mir der Ton recht gut. Nö, blass macht er glaube ich nicht. Vielleicht kommt das auf dem Foto so rüber.
      Gestern hatten wir einen schönen Frühlingstag. Heute hat es sich bewölkt. Mit einem sonnigen Sonntag wird es bei uns leider nichts.
      Dir wünsche ich auf jeden Fall einen schönen Sonntag mit Sonnenschein :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  13. Liebe Anneli!
    Beneidenswert, die schöne Reise nach Rom und dann dieser neue wunderbare Pulli. Er steht Dir ausgezeichnet, und der Rock den Du dazu trägst passt absolut genau dazu. Eine sehr schöne Kombination, und wie immer eine auch technisch hervorragende Arbeit.
    Dir auch ganz liebe und sonnige Sonntagsgrüße, herzlichst die Bildersammlerin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Bildersammlerin,
      dass der Rock so gut zum Pulli passt, ist Glückssache. Geplant war das nicht. Ich war richtig froh, dass er in meinem Schrank hing.
      Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  14. Das sind sehr schöne Aufnahmen von Eurem Kurzurlaub. Dein neuer Pullover sieht super aus, er ist ein Highlight ! Wunderschön. Viel Freude beim Tragen.
    Viele Grüße Brigitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Brigitt,
      ich hoffe, dass es bald wärmer wird und ich den Pulli anziehen kann. In Hamburg ist es immer noch ziemlich frisch.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  15. Liebe Anneli,

    wer zu spät kommt, den bestrafen die vielen Kommentare vorweg. Es ist alles gesagt, bis auf …
    „Da hast Du aber noch so gerade die Kurve gekriegt :-)“
    *Duckundweeeeg*
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      das darfst Du gern sagen auch ohne Dich wegzuducken :-)) Nächstes Mal höre ich (vielleicht)hin.
      Liebe Grüße und vielen Dank für Deine Ostergrüße
      Anneli

      Löschen
  16. Der Pulli ist ein Traum, vor allem die Farbe, und steht Dir - samt Rock - ausgezeichnet!
    Und zu Rom: hach ja, schon so lange her, daß ich dort war, und ich habe so schöne Erinnerungen daran :-)

    Herzliche Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Elena,
      seit 2007 gibt es am "Il Vittoriano" einen gläsernen Lift, der auf eine Aussichtsplattform führt. Man hat einen fantastischen Ausblick über die Kaiserforen. Wenn Du noch einmal in die Stadt kommst und Du das noch nicht gemacht hast, wäre das vielleicht etwas Neues für Dich.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
    2. Danke für diesen Hinweis :-)

      Liebe Grüße
      Elena

      Löschen
  17. Liebe Anneli,

    Rom ist sooo toll und es ist schon viel zu lange her, dass ich mal dort war. Irgendwann wird auch das werden. Gab es keine Wolldealer in Rom ;) ?

    Die Kombination hat wirklich mit dem Rock wieder mal die besondere (Anneli)Note.

    Das Babykleid ist fertig und ich kann nur hoffen, dass das Mädchen keine Micheline ist ;) Das Kleid ist soooo mini... Zur Not bekommmt es eine Puppe ;)

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Bine,
      bestimmt gibt es auch einen Wollladen, aber ich habe weder gesucht noch gefunden. Ach, das Babykleid ist ja schon fertig! Ich hoffe sehr, dass es ein Tragefoto gibt. Das Kleidchen wird bestimmt passen. Zum Anfang sind die Kleinen ja noch "mini" :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  18. Liebe Anneli, nun gebe ich auch noch meinen "Senf" dazu. Erstens hast du eine sehr gute Figur, zweitens einen guten Geschmack dich typgerecht zu kleiden und drittens modifizierst du deine Favoriten die du beabsichtigst zu stricken so, dass sie zu Punkt eins und zwei passen. Ganz große Klasse. Bei dir sieht das wie aus einem Guss aus. Und zu Rom.... Dahin würde ich liebend gerne häufiger reisen. Eine solch tolle Stadt. Und es gibt wie in vielen anderen Ecken Italiens so vieles zu entdecken. Freue dich auf das nächste Mal in Rom. Liebe Grüße Karin f.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Karin :-)
      ja, ich freue mich auf ein nächstes Mal in Rom, allerdings hoffe ich, dass dann die Sicherheitslage etwas entspannter ist. Überall standen Soldaten in Tarnanzügen mit Maschinengewehren. Das hat mich nicht unbedingt beruhigt. Mir haben auch Florenz und Venedig gut gefallen. Ich wünsche Dir, dass Du bald wieder die Gelegenheit hast, nach Rom zu reisen.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  19. Hallo liebe Anneli,

    Rom ist wirklich toll :-) Ich kann total verstehen, dass Du einfach nur geflasht warst, von diesen vielen und grandiosen Eindrücken. Ich habe nach Rom meine Abifahrt gemacht. Einfach eine tolle Stadt.
    Dein Pulli sieht auch getragen klasse aus. Deine Pullis sind ja nie einfach nur Keidungsstücke, eben ein Pulli. Du suchst Dir immer Modelle aus, die aufgrund des Musters kleine Kunstwerke sind, toll. Und gut stehen, tun sie Dir ja immer :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, "geflasht" ist der richtige Ausdruck :-) Danke, liebe Brigitte. Ich hoffe, dass ich bald ein Anschlussprojekt finde. Seit ein paar Tagen wälze ich meine Zeitschriften und bin noch unentschlossen. Vielleicht liegt es am besseren Wetter ;-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  20. Liebe Anneli,
    Ich bin ganz begeistert von deinem Pullover und wie toll er sitzt! Wirklich wunderschön!
    Ich war auch mal in Rom (schon über 20 Jahre her) und fand das Forum Romanum auch am Faszinierendsten. Ich wollte immer mal wieder hin, habe es bislang nur leider nie geschafft!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sandra,
      ich wünsche Dir, dass Du bald wieder die Gelegenheit hast, die Stadt zu besuchen. Einmal ist einfach zu wenig :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
  21. liebe annelie, ganz gan ztoll dein pulli und die farbe ist einfach genial, swoie deine ausschnittlösung, gefällt mir auch viel besser als am original.
    danke für die tollen rombilder, da kommt doch gleich urlaubsstimmung auf.
    danke für deinen netten kommentar, uhje, bei mir werden die runden beim tuch zur undendlichen geschichte, aber bald hab ichs geschafft.
    schöne restwoche noch
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Elfriede,
      die unendlichen Runden sind bald geschafft und dann hast Du ein bildschönes Projekt beendet.
      Meine Restwoche sieht im Momant gar nicht gut aus, weil ich flach liege. Habe nur mal kurz reingeschaut. Hoffentlich bin ich bald wieder fit.
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
    2. ohje, da wünsch ich dir recht baldige besserung.
      elfriede

      Löschen
    3. Gute Besserung auch von mir, liebe Anneli!

      LG Sabine

      Löschen
  22. Liebe Anneli, wie geht es dir???
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  23. Das würde ich auch gerne wissen. Fange langsam an, unruhig zu werden.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anneli,
    ich hoffe es geht dir gut und du bist nicht ernsthaft krank!
    Wenn du nicht blogst, fehlt einfach was!

    Achja, der Pulli zu diesen hinreißenden Rock, einfach himmlisch
    :-)
    Hoffentlich bis bald
    Bettina

    AntwortenLöschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)