Sonntag, 8. November 2015

Leo ist fertig!

Kennt Ihr das? Wenn ein Projekt dem Ende zugeht, dann zieht es sich und man möchte endlich fertig werden. Heute habe ich den zweiten Ärmel eingesetzt und die Nähte geschlossen. So sieht er also aus:


Es war wieder ein Projekt, das mir sehr viel Spaß gemacht hat und bei dem ich etwas dazugelernt habe. Was noch fehlt sind die Stricknotizen zu den Ärmeln.

50 M mit DN 3,5 anschlagen und 1 Reihe in Schwarz im Rippenmuster stricken. Danach weiter mit Grau und beidseitig 20 x in jeder 8. Reihe eine Masche zunehmen. 166 Reihen stricken = 42,5 cm hoch und 32,5 cm breit. Für die Keule beidseitig wie folgt abnehmen: 5, 2, 2x1, 0, 1, 0, 1, 0, 18x1, 2, 2, dann die restlichen Maschen abketten. Gesamthöhe der Keule: 15 cm

Ich wurde gefragt, ob ich eine Anleitung für den Pullover schreibe. Meine Stricknotizen teile ich gern mit Euch. Sie sind praktisch eine Anleitung. Alle Angaben zu diesem Modell (Maße, Material, Nadelstärke, Maschenprobe usw.) findet Ihr unter dem Suchbegriff: Leo

Oh, da habe ich doch glatt die Angaben zum Wollverbrauch vergessen.
Je 50 g Strumpfwolle in den Farben Beige, Hellbraun, Dunkelbraun und Schwarz, 200 g Grau.

Wenn jemand von Euch den Pulli tatsächlich strickt und Fragen hat, beantworte ich sie gern.

Das sonnige Wetter hat mich ein bisschen zur Eile angetrieben. Ich wolle ja unbedingt die Fotos machen und wer weiß, ob es nicht morgen schon wieder grau und trübe ist. Hier kommen zum Abschluss also noch ein paar Tragefotos.


Das war die Idee .....


.... und das ist daraus geworden :-)


Am Besten verträgt sich der Pulli mit ganz schlichtem Schwarz.

Herzliche Grüße und eine schöne Woche für Euch!

Anneli

Kommentare:

  1. Liebe Anneli,
    da bleibt einem ja die Spuke weg. Sooooo finde ich Leo auch total gut ;-). Der Pullover ist ganz wundervoll geworden und er steht Dir ausgezeichnet. Mit dem schwarzen Bleistiftrock ist das .... olalala!
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Angie! Mit Leo begibt man sich auf einen schmalen Grad zwischen Chic und Kitsch. Leo ist ok, wenn man sich mit dem übrigen Outfit sehr zurückhält (finde ich jedenfalls).
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  2. Liebe Anneli,
    der Pulli ist ein Traum... einfach nur zum Nachmachen!!!👍❤️
    Welche Größe hast du gestrickt? Oder hast du das schon erwähnt?
    Ich bin begeistert.... Wieviel Wolle hast du gebraucht?
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      dankeschön! Du hast mich erwischt. Den Wollverbrauch habe ich glatt vergessen. Das trage ich gleich nach. Aber hier erst einmal für Dich:
      je 50 g beige, hellbraun, dunkelbraun und schwarz und 200 g schwarze Sockenwolle. Gestrickt habe ich Größe 38.
      Dir auch noch einen schönen Abend und liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  3. Liebe Annelie.....
    dein Pullover ist traumhaft schön geworden und sieht auf dem schwarzen Rock einfach spitze aus.
    Die Passform und das Maschenbild sind wieder wie gemalt.
    Ich bewundere immer deine Perfektion und freue mich schon auf dein nächstes Projekt.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, liebe Bettina! Ich freue mich sehr darüber.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  4. Liebe Annelie,
    der Pulli ist absolut genial! Ein tolles Teil, das dir ganz ausgezeichnet steht! Du hast wirklich super Ideen! :)
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mary,
      ich danke Dir! Ich freue mich, dass Dir der Pulli so gut gefällt und freue mich schon darauf, neue Ideen mit Euch zu teilen.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  5. Sehr schick!

    Ich stricke ihn übrigens nach, allerdings seeeeeehr langsam. Bis es vorzeigbare Ergebnisse gibt, wird es noch dauern.

    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gaby,
      wow, dankeschön, das finde ich wirklich toll! Ich freue mich schon auf Dein Leo. Es ist doch völlig egal, wann er fertig wird. Viel Spaß beim Stricken!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  6. Hallo liebe Anneli,

    sehr schick :-) Dir ist es gelungen mit Leo ein richtig klassisches Teil zu stricken, perfekt :-) Fer schwarze Rock ist ein toller Partner dazu. Den Pulli werden sicher einige nachstricken. Richtig toll - wobei ich auch nichts anderes erwartet habe :-)

    Viele Freude damit und ein gute Woche, liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Wow, der ist ech suuuper geworden, echt perfekt. Mehr kann ich da echt nicht zu sagen, als der ist super perfekt !!! Und steht Dir sehr gut!
    Und nun? Was stricksts Du nun?
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Carolin, ich habe ein echtes Kontrastprogramm auf den Nadeln. Es handelt sich um einen ganz einfachen Poncho, der mit ND 12 gestrickt wird. Allerdings bin ich schon auf der Suche nach einem Zweitprojekt ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  8. Ein wirklich schöner Pullover. Da juckt es mich glatt in den Fingern...
    Warum ich deine Seite heute erst finde?!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      vielen Dank! Falls Du den Pulli stricken solltest, wünsche ich Dir viel Spaß. Bei Fragen kannst Du mich gern ansprechen. Ich freue mich, dass Du meinen Blog gefunden hast :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  9. Du bist immer so unglaublich flott mit deinen tollen Pullis.
    Er ist und bleibt wieder ein Traum, steht dir, wie immer!, ausgezeichnet.
    Auf deinen Poncho bin ich auch wieder gespannt. Hast ja schließlich schon die Wolle gezeigt und die verspricht auch wieder was Nettes.

    Ich muss sagen, es wird Zeit, dass ich mich auch mal wieder an Großprojekte ran machen muss. Liegen da doch noch mindestens 3 Jacken, die vollendet werden wollen. Wären da nicht immer die Kleinigkeiten, die zwischendurch gewünscht werden.
    Wenn nun endlich die Geschenkeproduktion vorbei ist, aber dann...

    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart und freu mich immer wieder, wenn ich hier was Tolles zu lesen/sehen bekomme.

    Liebe Grüße
    Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Netty,
      gerade habe ich Deine Handschuhe bewundern können. Hach, sind die toll geworden! Der Poncho ist bereits in Arbeit. Mit Nadelstärke 12 sieht man auch schon einen kleinen Erfolg. Bis zu den ersten Fotos wird es nicht lange dauern ;-)
      Dir auch einen guten Start in die Woche und liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  10. liebe Anneli,
    mal wieder ein sehr schöner pullover - gratulation!
    freu mich schon auf neues von dir.
    liebe gruesse
    leeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leeanne,
      vielen Dank! Es freut mich, dass Dir mein Pulli gefällt. Ein neues Projekt habe ich auch schon angefangen ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  11. Liebe Anneli,
    dein Leo hat sehr schöne Farben und eine tolle Bundhöhe.
    Sehr gefällt mir auch wie du den V-Ausschnitt gearbeitet hast. Leo sieht Spitze aus.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Andrea! Ich freue mich über Dein Lob :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  12. Liebe Anneli,
    da hast du dir richtig was Schönes gestrickt. Irgendwie dezent, aber auch irgendwie nicht so ganz. Mit Strumpfwolle ist doch die 4-fädige gemeint oder doch die 6-fädige?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aurelija,
      ich danke Dir! Der Pulli wurde mit 4-fädiger Strumpfwolle gestrickt. Allerdings habe ich ND 3,5 verwendet. Ich stricke ziemlich fest, aber mit ND 3,5 fühlt sich das Gestrick gut an.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  13. Liebe Anneli, der Pulli ist wieder total schick geworden und in der Kombi mit den schwarzen Rock... 'einfach klasse!
    Begeisterte Grüße, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, liebe Manja! Mehr als Schwarz verträgt der Pulli auch nicht ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  14. Wow dein Leo-Pulli ist einfach ein Hingucker geworden und steht dir hervorragend!
    Jetzt gebe ich dir recht, dass ein komplettes Leoprintmuster zuviel gewesen wäre.
    Und ja ich gebe dir recht, wenn man zu lange an einem Projekt strickt bzw. kurz vor der Fertigstellung steht, kann man es schon gar nicht mehr erwarten damit fertig zu werden.
    Vielleicht liegt es auch daran, dass man sich schon in das nächste Projekt verliebt hat und es kaum erwarten kann, damit zu beginnen?! (Ist zumindest bei mir so)
    LG und eine schöne Woche
    Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irene,
      dankeschön! Genau so ist es: Man schielt mit einem Auge auf das nächste Projekt und möchte am liebsten sofort anfangen :-) Mir geht es da wie Dir!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  15. Liebe Anneli,
    ein schicker Pulli, ganz toll geworden. Mir gefällt besonders wie die zwei mittleren Streifen am Halsausschnitt auseinander laufen. Das gibt dem eine tolle Note!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sandra,
      ein bisschen Symmetrie macht einen einfachen Ausschnitt gleich etwas professioneller ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  16. Georgia
    Ich lese schon seit längerer Zeit deinen Blog und bin immer wieder begeistert von deinen Werken.Super schön deine Teile und sehr, sehr akkurat gearbeitet.
    Sie passen auch immer genau zu deinem Typ.
    Gratulation auch zu deinem Ideenreichtum.
    Viele Grüße von Georgia aus Thüringen
    einer stillen Leserin

    AntwortenLöschen
  17. Ach liebe Anneli,
    es war schön zusehen, wie dein Pulli gewachsen ist. :)
    Du hast ihn dir auf dem Leib gestrickt, das ist dir sehr gut gelungen.
    Toll siehst du darin aus!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Chrissi, ich freue mich, dass Du beim Stricken zugeschaut hast :-)
      Herzliche Grüße,
      Anneli

      Löschen
  18. Anneli, Anneli, Anneli! (mit einem leicht hysterischen Kreischen in der Stimme)
    Da verschlägt es einem ja fast die Sprache. Der Hund sitzt neben mir, schaut und knurrt. Schätze, er hält es für ein besonders scharfes Teil.
    Der ist super schön und topmodisch. Viel „Rippe“ und gerade genug „Leo“.
    Liebe Grüße
    Tine
    PS:
    As fast as possible ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      eines ist klar. Das Beste am Bloggen sind die Kommentare - vor allem Deine :-) Herrlich! Ich muss so lachen. Danke Dir!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
    2. So soll es sein. So kann es bleiben ... lalala :-)
      Liebe Grüße
      Tine

      Löschen
  19. Liebe Anneli!

    Dein Leo-Pulli geht mir nicht aus dem Kopf...habe heute schon mal Wolle gekauft.
    Ich habe nur statt hellgrau für den Hauptteil einen schönen Beigeton genommen, weil mein Mann so ungern grau sieht und obwohl ich ihn eigentlich so perfekt finde. Aber er könnte Recht haben, dass mir beige besser steht. Was tut man nicht alles, damit auch sie zufrieden sind. Was meinst du? Ob er dann auch schön wirkt? Noch habe ich ja nicht angefangen.....Ich brenne darauf, muss aber erst noch ein paar Weihnachtsgeschenke fertig machen... dann aber!!
    Lg Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      klar sieht der Pulli auch in beige gut aus! Ich bin schon so gespannt auf Dein Projekt und wünsche Dir ganz viel Erfolg.
      Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
      Anneli

      Löschen
  20. *schwärm* liebe Anneli,
    so viele tolle Meinungen zu Deinem Leo und ich schließe mich an, möchte aber noch sagen: Ich bewundere Dein Können!!!!

    und schicke Dir liebe Abendgrüße aus dem feuchtwarmen Drosselgarten (puhhh so ungewohnte und warme Temperaturen)
    Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Traudi,
      ich freue mich sehr über Deinen Kommentar! Es heißt, dass es in Norddeutschland der wärmste November seit der Wetteraufzeichnung ist.
      Liebe Grüße aus dem warmen und windigen Hamburg,
      Anneli

      Löschen
  21. liebe anneli,
    der ist einfach.........perfekt geworden und passt auch super gut zu dir.
    da muss ich dir ja nicht extra noch viel spaß beim tragen wünschen ;-)
    den hast du ganz offensichtlich, man sieht es dir an und das mit was?
    ,,,,,,,,,, mit recht.... lach.

    liebe grüßle sendet dir
    flo ....... und.......... willkommen auf meinem blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Flo, Spaß beim Tragen werde ich haben, aber noch besser finde ich, wenn eine Idee Gestalt annimmt :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  22. Hallo liebe Anneli,

    wow sieht der Pulli hübsch aus. Ein richtiges Schmuckstück. Der Pulli steht dir ausgezeichnet und passt perfekt. Ein Traum. Gefällt mir sehr gut.
    Nun wünsche ich dir viel Spaß beim tragen und eine gute Woche.

    Liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Elfi, ich freue mich über Deinen netten Kommentar :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  23. Liebe Anneli,
    dein Pulli ist wieder ein Traumteil geworden. Ausgefallen und in perfekter Strickweise. Ich finde ihn so toll, dass ich ihn unbedingt nachstricken muß, allerdings werde ich das Oberteil in beige stricken, da ich von dieser Wolle noch genügend in meinem Vorrat habe.
    Ganz lieben Dank das du dir die Mühe machst und deine eigenen Ideen mit uns teilst.
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Ute, beige sieht bestimmt auch ganz toll aus und wenn Du noch aus Deinem Vorrat schöpfen kannst, dann erst recht.
      Ich freue mich, dass Du den Pullover nachstricken wirst :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  24. Schön länger stille Leserin aber nun muss ich mein Schweigen brechen....
    WOW der Pullover ist einfach einzigartig! Mir gefällt er sehr gut und Dir steht er ausgezeichnet. Finde das Leobündchen mit dem schlichten Pullover einfach genial.
    Ich glaub ich muss passende Wolle suchen...
    Lg aus der Steiermark Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du Dein Schweigen brichst, liebe Doris :-) Herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Oh ja, such Dir passende Wolle. Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Sricken!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  25. Liebe Anneli,

    Dein selbst entworfener Leo ist einfach nur toll geworden. Ich bewundere immer sehr Deine Zielstrebigkeit und Deine Perfektion. Und schon so viele Leserinnen Deines Blogs wollen ihn auch stricken - ist das nicht toll...?!? Sogar der Hund findet ihn scharf - da musste ich ja auch mal lachen!

    Ich habe wie immer zuviel auf den Nadeln, zuviel vor (bis Weihnachten...) und möchte eigentlich gerne mal wieder etwas nähen... Kommt Zeit, ...

    Herzliche Grüße Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Bine, dass Du trotz Deiner knappen Zeit immer noch zum Lesen vorbeikommst und einen Kommentar hinterlässt. Ja, dass einige Leserinnen den Pulli stricken möchten, finde ich großartig! Ich wünsche Die ein bisschen mehr Zeit für Deine Projekte.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  26. Liebe Anneli,
    wie schon angekündigt, komme ich jetzt auch endlich wieder zum Kommentieren. Der Leo-Pullover hat mich ja schon als gezeichneter Entwurf beeindruckt. Aber die Umsetzung ist wirklich traumhaft geworden. Muster, Farbwahl, Schnitt einfach perfekt! Und er sieht phantastisch an Dir aus.
    Dein Blog ist einfach eine große Freude :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      herzlichen Dank! Ich freue mich über Deinen Kommentar und darüber, dass Du wieder da bist :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  27. Moin Anneli,
    ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen. Der Pullover ist einfach sowas von klasse, dass einem direkt die Worte fehlen.
    Ein wenig irritiert war ich allerdings, als ich den Wollverbrauch gelesen habe. Sind es wirklich nur 200 Gramm in der Hauptfarbe gewesen? Das habe ich mich gefragt und gleich nochmal nachgerechnet.
    Du musst nämlich wissen, ich stricke auch gerade einen Pullover aus ganz normaler Sockenwolle. Allerdings nicht in Größe 38, sondern in 44/46 und auch im Halbpatent mit Polokragen. Das schluckt natürlich gewaltig mehr an Wolle in Vergleich zu Deinem Modell. Trotzdem ist der Verbrauch auch bei meinem Modell relativ gering. Ich habe jetzt gerade das Rückenteil komplett fertig und dafür etwas weniger als 200 Gramm gebraucht. Das Vorderteil habe ich bis fast zum Armausschnitt, und die 300 Gramm-Marke noch nicht erreicht. Ich rechne mit weniger als 500 Gramm Material bei meinem Modell.
    Wenn ich jetzt nur den Wollpreis rechne, dann bin ich sehr, sehr günstig dabei weggekommen. Das Stricken dauert zwar etwas länger im Vergleich zu dickerer Wolle. Aber es lohnt sich trotzdem, denn der Tragespaß ist ebenfalls garantiert.

    Dir und Deiner Familie ein schönes Wochenende
    LG Sabine

    P. S.: Habe mir sagen lassen, dass die nächste Zeit optimales Strickwetter vorherrschen soll. Ein Blick auf die Wetterkarte spricht Bände. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sabine,
      ja, es sind wirklich nur 200 Gramm von der Hauptfarbe gewesen. Halbpatent schluckt natürlich mehr und mein Bündchen ist ja auch relativ hoch. Du hast recht, der Preis für ein Modell aus dünner Sockenwolle ist sensationell. Vielleicht ist das der Grund, warum in den Zeitschriften deutlich mehr Modelle aus dickem Material gezeigt werden. Das ist für die Garnhersteller natürlich interssanter. Ich wünsche Dir viel Freude beim Stricken Deines Pullis und natürlich auch Tragespaß :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  28. Sehr schick und perfekt umgesetzt!!

    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Petra, für Deinen netten Kommentar!
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)