Montag, 26. Oktober 2015

"Leo" - Fortsetzung

Trotz dünner Wolle und wenig Zeit geht es einigermaßen voran. Das Rückenteil ist fertig und als "Knit-To-Go" liegt ein angefangener Ärmel in meinem Projektbeutel.


Für das Rückenteil habe ich mit ND 3,5 und 134 Maschen im Rippenmuster 96 Reihen = 24,5 cm gestrickt. Dort beginnt der Armausschnitt, für den ich beidseitig in jeder 2. Reihe 1 x 6, 1 x 3, 3,x 2 Maschen und 4 x 1 Maschen abgenommen habe = 96 Maschen.

Der Armausschnitt ist 19 cm hoch = 74 Reihen. Gesamt: 170 Reihen ab Bündchen.

Ab 171. Reihe Schultern und rückwärtigen Ausschnitt stricken.

Schulter: Über 6 Reihen in jeder 2. Reihe 3 x 8 Maschen abketten
Ausschnitt: Mittlere 40 Maschen abketten, dann beidseitig in jeder 2. Reihe 1 x 3 und 1 x 1 M abketten.

Der untere Rand ist auch angenäht.


Jetzt beginne ich mit dem Vorderteil, das bis auf den Ausschnitt wie das Rückenteil gearbeitet wird.


Das Rippenmuster sieht von der Rückseite auch gut aus.

Die Stricknotizen für den Ärmel bekommt Ihr, sobald ich ihn fertig habe.


Beiträge zu diesem Modell:
17.10.2015
20.10.2015

Eine schöne und kreative Woche wünscht Euch,

Anneli



Kommentare:

  1. Moin Anneli,
    ich bin zwar zur Zeit meist nur stiller Mitleser, aber sei versichert, Deine Modelle gefallen mir weiterhin supergut. Ich freu mich jetzt schon auf die Tragebilder.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Sabine,
      ich danke Dir! Bis zu den Tragebildern dauert es noch etwas, aber sie kommen bestimmt. Ich freue mich, dass Du hier liest, ob still oder mit Kommentar. Ich schaffe es auch nicht immer, einen Beitrag zu kommentieren, weil manchmal die Zeit fehlt.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  2. Liebe Anneli - die Kombination von Farben und Mustern ist sehr spannend - sieht toll aus! Auch wenn ich mich persönlich mehr für Einstrickblümchen oder vielleicht noch Zebrastreifen statt Raubtierflecken entschieden hätte ;) LG, Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Emma,
      Blümchen sind bestimmt auch sehr schön. Vielleicht kann ich demnächst einen Pulli bei Dir bewundern? :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  3. Du bist ja schon wieder weit... Super und sehr schick :-) Die Kombi finde ich sehr interessant, wildes Leo mit ganz zurückhaltenden Grau in Rippen... Bin sehr auf Deine Kragenlösung gespannt :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      dankeschön :-) Ich favorisiere einen V-Ausschnitt, der als Abschluss einen schwarzen Rand bekommt, wie Du ihn schon beim Ärmelbündschen sehen kannst. Das kann ich mir ganz gut vorstellen.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  4. Liebe Anneli,
    der Leo gefällt mir sehr. Er hat Rippen und da steh' ich drauf. Sehr.
    Fauch!
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      herzlichen Dank! Ich finde die Rippen von links fast noch besser. Bei "Leo" gehen die Meinungen hier ja sehr auseinander. Mir gefällt es auch ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  5. Liebe Anneli,
    Leo ist jetzt nicht so meins. Aber dieses Rippenmuster ... wieder ein totaler Klassiker und es gefällt mir total.
    Ich bin gespannt auf das Endergebnis.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,
      ich danke Dir! Ich liebe Rippenmuster auch, weil sie immer tragbar sind. Bei "Leo" gibt es unterschiedlichen Ansichten. Habe ich gerade bei Tine gesagt. Ich denke, das ist völlig in Ordnung. Es lebe die Vielfalt! ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Anneli!
    Das Rückenteil sieht schon super aus. Mir gefällt das Bündchen so gut.
    Ich bin schon sehr gespannt auf das Vorderteil, bekommt das einen V-Ausschnitt, oder wie hast Du den geplant? Oder kommt der Entschluss, wie es werden soll, bei Dir auch erst beim Stricken ? :-)
    Bin schon sehr gespannt!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Carolin, ja, ich bleibe beim V-Ausschnitt. Jedenfalls ist es so geplant. Sollte es aber sehr kalt sein an dem Tag, könnte es auch ein Rollkragen werden ;-) Eigentlich habe ich eine Idee, wie es werden soll, aber manchmal ändere ich meine Meinung auch spontan.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli,

    das wird wieder ein richtiges Schmuckstück. Das sehe ich jetzt schon.
    Beneidenswerte Blicke. Schwärm.
    Ich wünsche dir viel Spaß weiterhin.

    Liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Elfi, mal sehen wie er angezogen aussieht. Eine Überraschung kann es immer geben ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  8. Liebe Anneli,
    dein Leo-Pulli wird wunderschön. Ich könnte ihn gleich nachstriicken....;-)
    Bin gespannt, wie es weiter geht!

    Lg Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      ich danke Dir! Du kannst ja schon mal anfangen ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  9. Das sieht schon so toll aus.
    Warum hast du das Bündchen nicht gleich angestrickt?

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Chrissi,
      wie meinst Du das? Vielleicht meinst Du, ich hätte nach der Bruchkante und weiteren 8 Reihen die Anschlagreihe mit der 8. Reihe zusammenstricken können. Ja, das hätte ich gemacht, aber bei dem Jacquardmuster war mir das nicht ganz geheuer.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  10. Liebe Anneli,
    Das Leo Muster gefällt mir sehr, sehr gut. Auch die Kombination mit den verschiedenen Farben und dann grau für den Pullover super toll. Das ist wieder ein tolles Projekt von Dir. Vielen Dnk für die Strickschrift, vielleicht traue ich mich auch mal an ein Leo Muster, ich glaube Stulpen würden auch ganz besonders schön aussehen. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, Jaaaa meine Ausbeute ist groß (hahaha). Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende Tina

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Dank, liebe Tina,
    Stulpen eignen sich hervorragend für das Muster! Ich habe heute das Vorderteil mit Ausschnitt beendet. Bisher gefällt mir der Pulli. Ich bin sehr gespannt, was Du aus Deiner Beute fertigen wirst ;-) und warte auf Deinen nächsten Beitrag.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anneli,
    Du hast ja echt immer super Ideen. Stricke gerade den Rüschenschal und dieser Pulli hat es mir auch angetan. Für welche Größe sind deine Angaben? Damit ich es dann umrechnen könnte und welche Lauflänge hat das Garn, falls ich ein Alternativ-Garn nehme.
    Vielen Dank schon mal für deine Hilfe und viel Spaß beim Stricken.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      dankeschön! Es freut mich, dass Dir der Pulli gefällt. Ich sticke ihn in Größe 38. Alle Angaben zum Garn und auch detaillierte Angaben zum Schnitt findest Du in den Beträgen vom 17. und 20.10. Schau mal bitte oben unter das letzte Foto. Da brauchst Du nur noch zu klicken ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)