Samstag, 19. September 2015

Jetzt ist der Schal auch fertig...

.... und damit ist das Projekt beendet.

Ein erstes Tragefoto hatte ich ja schon gezeigt. Jetzt gibt es noch ein paar Details.


Garn:
Für Pullover, Bindegürtel und Schal habe ich etwas mehr als 13 Knäuel = 325 Gramm Silkhair in Farbe 082 verstrickt und damit wieder etwas Platz in meinem Wolllager geschaffen ;-)

Stricknadeln:
Pullover ND 5, Gürtel ND 4, Schal ND 5

Pullover:
Anleitung aus der Rebecca Nr. 59. Ich habe das Modell leicht abgewandelt und mit ND 5 statt ND 6 gestrickt. Mit den dünneren Nadeln habe ich die große Größe gestrickt und die Maße der kleineren erzielt.  Den Höhenrapport habe ich nicht 3 sondern 3,5 mal gearbeitet.


Überschnittene Schultern stricke ich fast nie, aber das weiche Garn und die schmalen Ärmel sorgen für einen guten Sitz.


Um dicke Nähte zu vermeiden, werden die Ärmel von oben nach unten angestrickt. Laut Anleitung ist vor der Randmasche eine linke Masche. Sollte ich das Modell noch einmal stricken, würde ich es so abwandeln, dass vor der Randmasche eine rechte Masche liegt. Die aufgenommenen Maschen sehen dann sauberer aus.


Am Halsausschnitt habe ich die Maschen betont abgenommen. Am Anfang 2 M re zusammenstricken und am Ende einen einfachen Überzug arbeiten.

Gürtel:
11 Maschen im Rippenmuster (1 li, 1 re) Breite: 3 cm, Länge 173 cm


Für Sabine: Stimmt, man kann auch andere Gürtel umbinden. Im Schrank habe ich einen passenden gefunden ;-)

Schal:
53 Maschen, 6 Reihen Perlmuster, dann 5 M Perlmuster, 43 M glatt re, 5 M Perlmuster nach zirka 183 cm noch einmal 6 Reihen Perlmuster.
Breite: 24 cm, Länge: zirka 185 cm


Zum Schluss noch ein Tragefoto vom Gesamtprojekt:


Ich wünsche Euch ein schöne, kreatives und entspanntes Wochenende,

Anneli

Kommentare:

  1. hallo annelie,
    einfach toll was du wieder geschafft hast, das set ist für die kommende saison schon perfekt. danke auch für die tollen urlaubsfotos. jetzt dürfen wir wieder gespannt sein auf dein neues strickojekt.
    wünsch dir ein tolles wochenende
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Elfriede, heute ist bei uns schon ein typischer "Pulli-Tag". Jetzt wird noch schnell aufgeräumt und dann freue ich mich auf meine Stricknadeln :-)
      Auch Dir ein schönes Wochenende und
      liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  2. Superschön flauschig schaut es aus, richtig gut für den kommenden Winter. Die Farbe ist wirklich toll, und du siehst sehr zufrieden aus in deinem neuen Pullover :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tüt,
      dankeschön! Ich bin auch sehr zufrieden. Roll on winter!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  3. Hallo Anneli!
    Schal und Pulli sehen so schööön warm und kuschelig aus, so ein richtig schöner Wohlfühlpulli, da kann die kalte Jahreszeit ja kommen :-)
    Schönes Wochenende!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Carolin,
      so ein richtig warmen und vor allen Dingen weiten Wohlfühlpulli brauchte ich einfach.
      Liebe Grüße und Dir auch ein schönes Wochenende,
      Anneli

      Löschen
  4. Liebe Anneli,
    ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen. Das Set ist perfekt für die kommende Jahreszeit. So richtig schön zum reinkuscheln :-).
    Viel Spaß beim Tragen und beim Klappern der Stricknadeln.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,
      ich danke Dir! Hattest Du nicht auch ein Strickprojekt auf den Nadeln? Ich muss gleich noch mal bei Dir vorbeischauen.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
    2. Gestrickt ist der Pullover. Die Fäden will ich heute abend noch vernähen und dann muss er gespannt werden. Nur noch zusammennähen und schon bekommt ihr ihn zu sehen ;-).

      Löschen
    3. Oh, ich bin gespannt :-)

      Löschen
  5. Der Schal ist jetzt wirklich noch das i-Tüpfelchen :) Sieht superschön und kuschelig aus.
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Katharina
    Ka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Katharina,
      ich wollte das Garn einfach aufbrauchen und nicht wieder ein oder zwei Knäuel übrig behalten. Der Schal wiegt gerade mal 50 Gramm. So wie Du gern Dein perfektes Shirt in verschiedenen Varianten nähst, könnte ich den Schal in vielen Farben stricken. So ein Leichtgewicht kann den Unterschied bei einem Outfit machen.
      Liebe Grüße und Dir auch ein schönes Wochenende,
      Anneli

      Löschen
  6. Liebe Anneli, mir bleibt nur, mich den anderen anzuschließen! Eine tolle Kombi! ;-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Manja,
      jetzt ist das Garn weg und es gibt eine neue Gelegenheit mal wieder etwas Wolle einzulagern. Nächste Woche gibt es in der Hambuger Wollfabrik einen Sonderverkauf ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Anneli,

    klasse, einfach toll.... So ein Schal ist wirklich das Tüpfelchen auf dem i :-) Finde es immer sehr faszinierend, wie unterschiedlich ein Modell wirken kann. Dein Kuschelpulli gefällt mir richtig gut, so wie Du ihn gestrickt hast. Das Original im Heft fand ich okay, war aber nicht so richtig angetan... Und das, obwohl es das gleiche Modell ist...

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Brigitte,
      Modelle können völlig unterschiedlich wirken. Ich finde es gut, dass in manchen Heften die Anleitungen ein Foto des Modells beinhalten, auf dem das Strickwerk einfach gerade und ohne Pose abgebildet wird. Das kann dazu führen, dass man seinen Entschluss, ein bestimmtes Modell zu stricken, noch einmal gründlich überdenkt.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  8. Liebe Anneli,

    wie immer hast Du alles toll kombiniert! Schade, dass ich Mohair nicht tragen kann. Ich habe heute auch fleißig gestrickt (und geribbelt) und werde sicher bald auch mal wieder ein fertiges Modell zeigen können!

    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse

    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      Ribbeln und Stricken gehören leider zusammen. Ich freue mich schon, Dein fertiges Modell bewundern zu können :-)
      Liebe Grüße und auch Dir einen schönen Sonntag,
      Anneli

      Löschen
  9. Liebe Anneli,
    wunderschön dein Ensemble!
    Perfekt gestrickt und perfekt kombiniert. Aber bei dir ist man das gewohnt und erwartet auch immer schon sowas Tolles.
    Kompliment!!

    Liebe Grüße

    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Christa,
      wir hatten heute nur 14 Grad. Ein perfekter Tag, um das Ensemble mal auszuführen. Ich liebe diese Jahreszeit und nenne sie "Pulloverzeit".
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  10. Liebe Anneli!

    Es ist unglaublich, was Du in so kurzer Zeit alles geschafft hast.
    Ich habe in der gleichen Zeit gerademal ein kleines Stück vom Rückenteil fertig gebracht.
    Der blaue Pulli, den Du im Urlaub dabei hattest, gefällt mir besonders gut.
    Der wäre auch was für mich.
    Viele Grüße
    Maresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maresa,
      herzlichen Dank! Falls Du den blauen Pulli stricken möchtest empfehle ich Dir, unbedingt mehrere Maschenproben zu stricken (glatt re und beide Muster, wie in der Anleitung angegeben). Ich brauchte für die Zöpfe im oberen Teil weniger Maschen und habe die Anleitung entsprechend geändert. Ansonsten ist es ein Modell, das Spaß macht :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  11. Liebe Anneli,
    das sind sehr schöne Urlaubsfotos und man kann sehen das ihr eine schöne Zeit hattest.
    Dein Pulli sieht toll aus und dazu noch der passende Schal. Du hast wieder soviel Raffinessen eingearbeitet. Toll. Die Farbe steht dir wunderbar. Viel Freude damit.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      herzlichen Dank! Jetzt habe ich mir eine Erkältung eingefangen und kann den Schal gut gebrauchen, aber so hatte ich das eigentlich nicht geplant ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  12. Liebe Anneli,
    eine tolle Pullover-Schal-Kombination hast du dir da gemacht. Das sieht so luftig leicht und trotzdem total kuschelig aus. Die Farbe ist auch perfekt für den Winter. Sehr schön geworden!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      vielen Dank! Die Farbe hat mir auch sofort gefallen. Es gibt einige Farbtöne bei der Silkhair, bei denen ich schwach werden könnte ;-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  13. Liebe Anneli,
    da ist dir wieder einmal eine tolle Kombi gelungen! Pulli und Schal stehen dir ausgezeichnet! Auch die Farbe ist wunderschön!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Mary,
      ich habe die Kuschelkombi bereits getragen bin froh, dass ich einen Schal und keinen Kragen gestrickt habe. Es wird doch ziemlich schnell sehr warm am Hals.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)