Donnerstag, 23. April 2015

Zopfpulli zum Karorock - letzter Teil

Neulich habe ich Euch erzählt, dass ich ein neues Frühjahrsmodell anschlagen habe. Ok, ich gebe zu, dass ich den Kampf mit der Strickschrift verloren habe. Ja, ich habe bereits zum dritten Mal das halbe Rückenteil wieder aufgeribbelt. Darum habe ich beschlossen, meinen Zopfpulli erst einmal zu beenden und in einem gesonderten Beitrag von der Misere zu berichten.

Heute also erst einmal der fertige Zopfpulli.
.

Die Beschreibung der Ärmelkeule fehlt noch. In der 173. Reihe beidseitig 7 M abketten, dann beiseitig 3 M, 3 x 2 M, 22 x 1 M, 2 x 2 M, 3 M und die restlichen M abketten = 231 Reihen.


Ich mache die Abnahmen direkt am Rand. Wer mag, kann auch betonte Abnahmen stricken, indem zu Beginn der Reihe NACH der glatt rechts gestrickten Rippe zwei Maschen mustergemäß zusammengestrickt werden und am Ende VOR der letzten glatt gestrickten Rippe. Das sieht ganz attraktiv aus, aber es verbreitert optisch die Schulterpartie. Aus diesem Grunde mache ich es nicht.

Für die Ausschnittblende habe ich mit ND 2,0  128 Maschen aufgenommen und eine Reihe glatt re in hellgrau gestickt. Dann wird auf ND 3,0 und Farbe rot gewechselt. 1 Reihe glatt rechts und dann 4 Reihen im Bündchenmuster. 6. Reihe alle M abketten.

Seitenansicht
Hier zwei Tragefotos.



.... und ganz zum Schluss noch die Daten:
ND 3,0 und ND 3,5
Regia Strumpfwolle 4fach
50 g rot
250 g mittelgrau
250 g hellgrau

Stricknotizen zu dem Pullover:
Zopfpulli zum Karorock - Teil 1
Zopfpulli zum Karorock - Teil 2
Zopfpulli zum Karorock - Teil 3

Euch noch einen schönen Abend und liebe Grüße,
Anneli

Kommentare:

  1. Liebe Anneli,
    was soll ich den jetzt zuerst rufen .... WoW ... WoW ... WoW oder Bravo!
    Ein zauberhafter Pullover und so wunderbar auf den Rock abgestimmt. Insgesamt ein sehr elegantes Outfit, aber dennoch lässig.
    Mir gefällt das wieder sehr gut.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Angie,
      ich finde es immer wieder schön, dass wir uns Hosen oder Röcke kaufen können, ohnen uns Gedanken über ein passendes Oberteil machen zu müssen. Da können wir unserer Kreativität dann freien Lauf lassen :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  2. Ich bin total begeistert :-) Absolut genial:-) Er sitzt super, passt perfekt zum Rock und steht Dir dehr gut.

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen netten Kommentar, liebe Brigitte!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  3. Liebe Anneli,

    der Pullover ist ein Traum - Schnitt, Farbe und Ausführung, alles passend und stimmig! Du siehst toll damit aus!

    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      ich danke Dir! Eigentlich sollte ein dunkegrauer Stehkragen mit rotem Rand angestrickt werden, aber das wäre zu viel geworden. Außerdem haben die wärmeren Temperaturen mich nachdenklich gemacht. Ich stricke lieber noch einen passenden leichten Schal dazu :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  4. Perfekt! Und er steht Dir großartig!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Katharina,
      ich hoffe, es kommen noch zwei oder drei kühlere Tage, damit ich ihn noch einmal anziehen kann, bevor es zu warm wird.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  5. ...aber wirklich "WOW!!", liebe Anneli!
    Was für ein perfektes Outfit!! Sehr schick!
    Begeisterte und glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manja,
      herzlichen Dank! Mit einem kleinen Detail (in diesem Fall die roten Ränder) kann man leicht ein passendes Oberteil zu einem bestimmten Kleidungstück herstellen.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  6. Liebe Annelie,
    der Pulli steht dir sehr gut!
    Perfekt zu deinem Karorock.
    LG Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Irene,
      ich freue mich über Deine Worte und darüber, dass der Pulli jetzt fertig ist :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  7. Liebe Annelie,
    da hast du einen WUNDERSCHÖNEN Pullover kreiert, der dir einmalig steht.
    Deine Werke passen dir aber auch immer perfekt, auch hier bewundere ich die tolle Passform der Armkugel.
    Machst du immer eine Maschenprobe? Meine Pullover fallen immer unterschiedlich aus, bei meiner letzten Jacke habe ich bald mehr geribbelt als gestrickt. Vielleicht sollte ich mir doch mal die Arbeit machen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      herzlichen Dank! Ja, ich mache IMMER eine Maschenprobe. Manchmal bin ich etwas nachlässig. Das wird meistens mit Ribbeln bestraft. Mein Rat: Zeit lassen bei der Maschenprobe, auch wenn es keinen Spaß macht.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  8. Wow, liebe Annelie, dein Pullover sieht toll aus und steht dir ausgezeichnet. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim tragen.
    Schönes Wochenende und ich bin schon gespannt auf dein nächstes Strickstück.

    Viele liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Elfi, das Wetter soll wieder kühler werden. Ich freue mich darauf, das neue Stück anzuziehen :-).
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  9. Liebe Anneli,
    das ist ja mal wieder ein Hingucker! Und ich liebe absolut die Art, wie Du Deine tollen Strickstücke präsentierst. Tasche und Rock passend dazu- das gefällt mir sehr. Gestern habe ich meiner Mutti, die zurzeit zu Besuch ist und keinerlei Internet-Erfahrung hat, Deinen Blog gezeigt. Die hat vielleicht gestaunt und oh und ah gerufen. Na, kein Wunder, denn ich kenne niemanden, der so raffinierte, aufwändige und maßgeschneiderte Sachen strickt wie Du.
    Liebe Grüße und viiieeel Freude an diesem wunderschönen Teil! Herzlichst Beatrice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beatrice,
      ganz herzlichen Dank für Deine Worte :-) Ich freue mich, dass Deine Mutter meinen Blog auch mag. Nach meinem Fehlschlag mit dem neuen Frühlingspullover komme ich mehr und mehr zu der Überzeugung, dass ich mit meinen Eigenentwürfen am besten klar komme. Ihr werdet also noch einige Modelle sehen :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  10. Na liebe Anneli, der passt ja mal wieder wie angegossen! Tolle Farbkombination, und wie die Muster miteinander harmonieren, wirklich toll gemacht.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Tüt, ich habe diesen Pullover mit viel Freue gestrickt. Es macht einfach Spaß zu sehen, wie sich eine Idee verwirklicht.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  11. TOTAL TOLL!! Dein Pulli ist wirklich SO hübsch geworden! Und steht dir hervorragend !
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Mo, ich freue mich über Deinen Kommentar!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  12. Liebe Anneli,
    der Pullover ist dir super gelungen. Habe auch nichts anderes erwartet! Sieht zum Karorock einfach klasse aus. Und zur Jeans sicher sehr lässig und bequem:-)
    Ohweh, das muß ja eine gruselige Strickschrift bzw. Muster sein! Aber du bewältigst das Böse schon ;-) Viel Erfolg!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Bettina,
      die Strickschrift ist vielleicht gar nicht so gruselig. Kann gut sein, dass ich einfach begriffsstutzig bin. Ich werde berichten. Vielleicht ist jemand schlauer und ich kann das Modell doch noch stricken :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  13. Das ist ja mal ein cooler Pulli. Ich glaub, den Strick ich mir :-)
    Steht Dir übrigends ganz ausgezeichnet!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschön! Ja, strick ihn Dir! Das fände ich ganz toll .... aber bitte ein Bild schicken, wenn er fertig ist !!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  14. Cool.
    Pfiffig ;-)
    Wunderschön :-)

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Elena, ich hatte erst ein bisschen Respekt vor dem Rot, aber jetzt bin ich doch froh, dass ich den Mut dazu hatte.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  15. Liebe Anneli,

    der Pulli ist mal wieder gelungen, traumhaft schön. Und ich kann eigentlich nur sagen, es passt bei Dir mal wieder alles immer zusammen. Beatrice hat genau die richtigen Worte gefunden. Du präsentierst Deine Strickstücke absolut perfekt. Viel Spaß mit dem neuen Pulli. Bin schon gespannt welches tolle Teil Du als nächstes an nadelst (lach).

    Alles Liebe und eine schöne Zeit.

    Ciaoi Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ganz herzlichen Dank! Eine neue Idee habe ich schon, aber ich muss noch etwas üben, weil ich Neuland betrete. Lasst Euch überraschen :-)
      Liebe Grüße und auch Dir eine schöne Zeit,
      Anneli

      Löschen
  16. Liebe Tina,
    und ganz toller Pulli, einfach schön zusammengestellt, toll abgestimmt auf den Rock, aber auch ganz deinem Typ entsprechend.
    Kompliment.

    Lg Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      vielen Dank! Ich freue mich, dass mein Pulli so gut ankommt :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  17. Entschuldige, ich habe dich mit Tina angesprochen.
    Es sollte natürlich Anneli heißen.
    Ich hoffe, du verzeihst.
    Noch einmal: dein Pulli ist wunderschön. Ihr zwei passt blendend zusammen!

    LG und schönes Wochenende

    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich kein Problem, liebe Christa. Danke noch einmal und auch Dir ein schönes Wochenende!

      Löschen
  18. Wow, steht dir der Pulli supergut!
    Da stimmt einfach alles und du machst eine tolle Figur darin.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Chrissi, ich freue mich, dass mein Entwurf so gut ankommt :-)
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  19. Liebe Anneli,

    der Pullover sitzt mal wieder wie eine 1. :) Ich mag den Kontrast zwischen dem Zopfmuster und den Streifenteil. Die Farben sind in sich stimmig und der rote Farbtupfer passt hervorragend. Hast du vllt. schonmal daran gedacht deine Strickdesigns bei Ravelry anzubieten oder eine Zeitschrift anzuschreiben? Das Talent für Strickdesign hast du auf jeden Fall!

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sina,
      herzlichen Dank! Am 06. August erscheint ein Design von mir in einem Sonderheft der Sabrina zum Thema "Ponchos, Taschen, Tücher". Ich werde dazu noch schreiben. Vielleicht habe ich irgendwann tatsächlich Lust, etwas über Ravelry zu machen, aber im Moment noch nicht.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Anneli

      Löschen
    2. Liebe Anneli,

      dann hatte ich da schon den richtigen Riecher. :)

      Normalerweise bin ich kein Zeitschriftenkäufer, aber dieses Sonderheft werde ich mir mal vormerken. ;)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  20. Endlich wieder Blogrunde, ohne lahmes Internet.
    Und was sehe ich da, liebe Anneli? Dein Pulli ist fertig. Wieder einmal ein absolutes Traumstück. Gefällt mir richtig gut an dir. Hast du einfach Mega Klasse umgesetzt. Er steht dir ausgezeichnet. Wie immer ist alles perfekt zusammengestellt!!!
    WOW, WOW, WOW kann ich nur sagen.
    Ich wünsche dir viele, bewundernde Blicke!

    Herzlichst Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Netty,
      herzlichen Dank! Ja, er ist fertig und zwei neue Projekte sind in Arbeit. Bei dem Wetter kommt man gut voran. Bei uns ist es nämlich ziemlich kalt heute.
      Liebe Grüße und einen schönen 1. Mai,
      Anneli

      Löschen
  21. Liebe Anneli,
    der Pulli ist traumhaft! Und er steht dir einfach großartig! Das ganze Outfit ist einfach toll! Gut, dass du jetzt noch fertig geworden bist. So kann er vielleicht noch hin und wieder getragen werden, bis es zu warm dafür ist!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Mary,
      es freut mich, dass Dir der Pulli gefällt. Heute ist es bei uns allerdings dermaßen kalt, dass ich mir einen viel dickeren Pullover angezogen habe. Ich hoffe, dass uns die Sonne bald ein bisschen mehr verwöhnt.
      Liebe Grüße und auch Dir einen schönen 1. Mai.
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)