Dienstag, 30. Dezember 2014

Aranmusterpulli aus Tweed und Seide

Heute greife ich noch einmal in meinen Schrank und zeige Euch einen Pullover, den ich in der Filati Handstrick Nr. 45 gefunden habe. Ihr könnt Euch die Ausgabe online ansehen. Da sind auch noch andere interessante Modelle zu finden.


Der Pullover wird zweifädig aus Royal Tweed und Silkhair gestrickt. Beide Garne sind von Lana Grossa. Eine schöne, weiche Mischung aus Tweed, Seide und Mohair. Beim Original wurden die Farben rost und petrol verarbeitet. Genial, wenn man es tragen kann. Ich habe mich für 450 g Royal Tweed in hellgrau und 125 g Silkhair in schwarz entschieden. Genadelt wird mit Stärke 5,5 - es geht also schnell voran.

Schade finde ich, dass man das Modell nicht richtig gut erkennen kann. Wie lang ist der Pullover, wie hoch ist das Bündchen, wie sitzt der Halsausschnitt? Ich hoffe, ich kann diese Fragen mit meinen Bildern etwas besser beantworten.

Auf den Ärmeln habe ich das Aranmuster mit den Noppen weggelassen. Ich finde, die Noppen tragen dort zu sehr auf.


 Hier noch ein paar Tragefotos:


 Bei kalten Temperaturen eignet sich der runde Halsausschnitt gut für Loops und Schals.


 Der rustikale Pullover geht aber auch zum Rock.


Mit diesem Post verabschiede ich mich für 2014.

Ich wünsche allen meinen Leserinnen ein schönes, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr mit vielen neuen Projekten!

Ich freue mich, dass Ihr so schaffensfroh seid und wünsche der Welt, dass es mehr gibt von diesen Leuten, die stricken, basteln, häkeln, sticken, malen, töpfern, nähen, fotografieren oder auf andere Art kreativ sind. Diese Menschen scheinen ausgeglichener, freundlicher und entspannter zu sein. Vielleicht ist das ein Beitrag gegen den Irrsinn auf diesem Planeten.

Liebe Grüße und bis bald,
Anneli

Kommentare:

  1. Liebe Anneli,
    das hast Du wirklich schön geschrieben. Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und alles nur erdenklich Gute für 2015, Gesundheit allem voran. Der Pullover ist natürlich wie immer ein Träumchen!!!
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Wonnie,
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anneli,

    Das ist ja quasi die gleiche klassische Farbkombi wie bei meinem Skew ;) Dass Du die Noppen weggelassen hast, finde ich gut. Mag ich auch nicht so gerne.

    Ansonsten ein wunderbarer letzter Beitrag (in 2014). Es wäre schön, wenn wir damit etwa gegen Irrsinn tun könnten. Aber wir armen Irren werden ja oft genug noch mitleidig belächelt, wenn wir öffentlich Handarbeiten ... arme Welt....

    Ich wünsche Dir und Deinen lieben auch alles Gute fürs kommende Jahr! Und Gregor ist traumhaft geworden - keine Frage!

    Ganz herzliche Grüsse und bis bald

    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      dankeschön! Das mit der Farbkombi stimmt, aber Du hast noch diesen tollen grünen Rand! Das macht Deinen Skew zum Hingucker.
      Ich habe mir abgewöhnt in Bus und Bahn zu stricken. Irgendwie fühle ich mich dabei unwohl. Umso schöner sind all diese spannenden Blogs, die zu Lesen sehr viel Spaß macht. In dieser "Gemeinde" fühle ich mich sehr zu Hause.
      Dir auch alles Gute und ganz liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
    2. Hi-hi, ich dachte auch schon, das grüne sieht cool aus - aber es ist mein waste yarn für den provisorischen Anschlag *grins*

      Nachdem ich dieses Jahr Zug gefahren bin, war ich irgendwann entspannt mit dem Strickzeug. Ich nerve wenigstens keinen damit wie andere Leute mit ihrem (fr)essen oder lauten langen Handygesprächen. Ich konnte dabei auch wunderbar abschalten und das Umfeld ignorieren ;)

      Löschen
    3. Oh, das gehörte gar nicht dazu :-) ... vielleicht als Idee für Dein nächstes Projekt. Ich finde es gut, dass Du im Zug stricken und abschalten kannst.

      Löschen
  4. Liebe Anneli,
    natürlich ist der Pullover mal wieder traumschön, aber vor allem für den letzten Absatz lobe ich deinen Artikel. Toll geschrieben.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und bis nächstes Jahr ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Tüt, vielleicht bringen wir ja andere durch unsere Blogs auf den Geschmack.
      Liebe Grüße und auch Dir einen guten Rutsch!
      Anneli

      Löschen
  5. Du hast so recht mit Deinen Worten im letzten Absatz!
    Und der Pullover ist wunder-wunderschön, auch die gewählten Farben.
    Es ist immer ein Gewinn, liebe Anneli, Deine Einträge zu lesen und die Fotos zu betrachten und zu genießen, daneben viele Anregungen zu erhalten - dankeschön!

    Nun sei auch Dir ein guter Rutsch herzlich gewünscht! :-)

    Mit Vorfreude aufs "Wieder-Lesen"

    ganz liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elena,
      und ich danke Dir sehr herzlich für Deine vielen netten Kommentare. Ich bin schon voller Ideen für das nächste Jahr und hoffe, dass da auch wieder Anregungen für Dich dabei sind.
      Dir auch noch einmal einen guten Rutsch, liebe Grüße und bis bald!
      Anneli

      Löschen
  6. Hallo Annelie,

    wow der sieht auch wieder richtig Klasse aus. Gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

    Viele liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anneli
    und wieder ein wunderschöner Pullover. Das zeigt mir, dass ich mich im neuen Jahr noch mehr anstrengen muss, um meine Ergebnisse zu verbessern.
    Der Irrsinn auf diesem Planeten! ... Du hast Recht, es könnte daran liegen, dass viele Leute einfach nicht mehr in der Lage sind, sich selber zu beschäfigen und sich eine schöne, entspannte Zeit zu schaffen.
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2015.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,
      ich danke Dir. Allerdings finde ich, dass Du Dich nicht besonders anstrengen musst. Du entwickelst Dich einfach weiter. Das, was Du uns in diesem Jahr gezeigt hast, war ganz toll und vor allem sehr viefältig. Ja, ich glaube es stimmt was Du sagst. Es soll tatsächlich Menschen geben, die über Langeweile klagen. Stell Dir das mal vor!
      Liebe Grüße und ein schönes neues Jahr,
      Anneli

      Löschen
  8. Ja, dieser Pulli ist auch wieder super gelungen! Auch ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2015. Natürlich bin ich wieder regelmäßig auf Deiner Seite. Ist ja immer spannend hier und sehr sympathisch.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Es freut mich, dass Du hier regelmäßig liest. Dir auch alles Gute!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  9. liebe anneli,

    am letzten tag des jahres will ich mich nochmal melden, und dir ganz lieb danke
    sagen für deinen lieben kommentar. meine weihnachtsgrüße haben dich wohl nicht erreicht?!

    So wünsche ich dir und deinen lieben ein wundervolles eintauchen ins jahr 2015
    viel glück, gesundheit und zufriedenheit im neuen jahr.
    ganz liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      oh, ist es schön von Dir zu hören! Nein, Deine Weihnachtsgrüße sind nicht angekommen. Ich danke Dir für diese Nachricht und wünsche Dir ebenfalls ein wundervolles neues Jahr. Möge es Dir Gutes bringen - vor allem Gesundheit!

      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  10. Der Pulli ist traumhaft! Und er schaut auch so schön bequem und kuschelig aus!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes glückliches neues Jahr und freue mich darauf, viele Werke von dir zu bewundern!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Mary, ich hoffe, dass ich Euch viele Ideen und Projekte zeigen kann. Dir auch ein schönes 2015!
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen
  11. Liebe Anneli,
    wunderbar ist Dein Pullover (auch wenn ich wohl die vielen Noppen gestrickt hätte - oute mich als Noppenfan *lach*) und auch das Tragefoto von Gregor ist toll!
    Danke für Deine schönen Worte, sie sind berührend....
    Mögen uns Deine herrlichen Strickkünste auch im Neuen Jahr begleiten und Dir die Wolle niemals ausgehen... Gesundheit, Glück und Frieden für Dich und Deine Lieben.

    Liebe Sonntagsgrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,
      ich danke Dir sehr! Meine Wolle sollte die nächsten Jahre reichen. Ich habe viele Ideen und freue mich, sie mit Euch zu teilen.
      Liebe Grüße,
      Anneli

      Löschen

Kommentare sind des Bloggers Lohn - ich danke Dir dafür! :-)